Master Logistik auf einen Blick

Regelstudienzeit: 3 Semester Präsenz zzgl. 1 Semester Master-Thesis
Semesterbeginn: Wintersemester (September)
Abschluss: Master of Science
Studienorte: Frankfurt/Main
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Zulassungsvoraussetzungen:

Studium mit 180 ECTS, davon 60 ECTS im Bereich BW oder 40 ECTS in Logistik oder 30 ECTS in Mathematik oder 30 ECTS in Ingenieuwissenschaften. Alle Zulassungsvoraussetzungen

Auslandssemester: Ein integriertes Auslandssemester
Doppelabschluss: zweiter internationaler Abschluss (Double Degree) an einer Partnerhochschule möglich
Praxis: 12 Wochen Pflichtpraktika
Unterrichtssprachen: 100 % Englisch
Sprachtrainings: Pflichtsprache: Englisch
weitere Fremdsprachen (freiwillig)
Studiengebühren pro Semester
Wintersemester 2017/18
(1.-3. Semester):

6.100 Euro

auch monatliche Zahlung möglich

Immatrikulationsgebühren: 10 % eines Semesterbeitrages (einmalig)

Thesisgebühren (4. Semester): 1.200 Euro

Studiengebühren pro Semester
ab Wintersemester 2018/19
(1.-3. Semester):

6.380 Euro

auch monatliche Zahlung möglich

Immatrikulationsgebühren: 600 Euro

Thesisgebühren (4. Semester): 1.200 Euro



Studienprofil M.Sc. International Logistics & Supply Chain Management

Logistisches Fachwissen

Zentral im Master Logistik ist die Vermittlung betriebswirtschaftlicher Methoden und Kompetenzen des Logistik- und Transportmanagements. Die Logistik Studium Inhalte versetzen Sie in die Lage, strategische und operative Problemstellungen zu analysieren, Lösungskonzepte zu entwickeln und diese erfolgreich in der Unternehmenspraxis anzuwenden.

Internationale Ausrichtung

Sie können den Master Logistik komplett auf Englisch absolvieren. Neben einem verpflichtenden Auslandssemester haben Sie zudem die Möglichkeit, an einer unserer Partnerhochschulen einen Double Degree zu erwerben. So schließen Sie Ihr Master-Studium mit einem Abschluss der ISM sowie einem zusätzlichen internationalen Abschluss ab.

Studenten berichten

Im Video geht es um die Logistik Studium Erfahrungen aktueller Studierenden. Diese berichten über ihr Studium an der ISM und die Gründe, warum sie sich für dieses Programm entschieden haben.

Aus der Praxis für die Praxis

Das theoretisch erworbene Wissen setzen Sie bereits im Master Logistik gezielt in die Praxis um. Sie profitieren dabei in vielerlei Hinsicht von unserem exzellenten Logistik-Netzwerk: Zum einen arbeiten unsere Dozenten für die größten und namhaftesten Logistik- und Beratungsunternehmen. Zum anderen engagiert sich die ISM im „House of Logistics & Mobility“, dem internationalen Forschungszentrum zur nachhaltigen Logistik und Mobilität. Über dieses Netzwerk, in dem zahlreiche Logistik- und Transportunternehmen eingebunden sind, bekommen Sie direkten Zugang zu Praxisprojekten und Kontakt zu Branchenexperten. Darüber hinaus beinhaltet der Master Logistik eine zwölf Wochen umfassende Praxisphase.

Vielfältige Perspektiven

Im Anschluss an Ihren Master Logistik sind Sie für Führungsaufgaben in Unternehmen der Logistik, des Straßengüter-, Eisenbahn- und Luftverkehrs, der Schifffahrt, in Infrastrukturunternehmen wie Flughäfen oder Häfen sowie in Planungs- und Beratungsunternehmen qualifiziert.



Vor dem Studium

Damit Sie auf den Studienstart gut vorbereitet sind, haben wir wichtige Links rund um die ISM, die Zulassungsvoraussetzungen, den Aufnahmetest und die Finanzierungsmöglichkeiten zusammengestellt. Besuchen Sie unsere Infoveranstaltungen, um die Studiengänge vor Ort kennenzulernen oder lassen Sie sich individuell von Ihren Studienberatern beraten.


Im Studium

Durch Exkursionen und Praxisprojekte werden Sie optimal auf den Einstieg ins Berufsleben und eine Führungsposition in der globalen Wirtschaft vorbereitet. Internationalität wird durch die Studieninhalte und integrierte Auslandssemester an einer unserer über 175 Partnerhochschulen garantiert. Kleine Lerngruppen erleichtern das Lernen und ermöglichen Ihre individuelle Förderung.


Im Studium international unterwegs

Weitere Geschichten im ISM Blog.



Nach dem Studium

Auch nach dem Studium begleiten wir Sie weiter auf Ihrem Weg. Wir helfen Ihnen bei Ihrer Karriereplanung, veranstalten Networking-Events und über den Alumni-Verein können Sie mit Ihren Kommilitonen in Kontakt bleiben.


Um unsere Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, suchen wir Absolventen mit sehr guten Fach- und Führungskompetenzen, die wir langfristig an unser Unternehmen binden können. Gerade junge Persönlichkeiten, die neben dem Beruf ein Studium absolvieren, beweisen ein Höchstmaß an Motivation und verbinden Herausforderungen der Praxis mit dem systematischen Aufbau von betriebswirtschaftlichem Wissen. Die ISM zeichnet sich durch eine sehr gute Verbindung von Praxis und betriebswirtschaftlicher Theorie aus. Absolventen finden während und nach dem Studium schnell in neue Verantwortungen und machen Karriere.

Anke Giesen,
Vorstand Operations, Fraport AG


Beirat M.Sc. International Logistics & Supply Chain Management

  • DR. JACK THOMS
    Senior Consultant am Deutschen Forschungszentrum
    für Künstliche Intelligenz (DFKI), Berlin
  • PROF. DR. DIRK ROMPF
    Vorstand Netzplanung und Großprojekte,
    DB Netz AG, Frankfurt am Main
  • PANAGIOTIS POLIGENIS
    Associate Partner & Head of Market Asia-Pacific,
    Lufthansa Consulting GmbH, Frankfurt
  • DR. JÜRGEN KLENNER
    Regional Manager Germany Central,
    DP DHL Global Forwarding
  • DR. TILO BOBEL
    Senior Manager Amazon, EU Ops Excellence,
    External Fulfillment, München
  • PROF. DR.-ING. BENJAMIN BIERWIRTH
    Avistics GmbH und Hochschule Rhein Main,
    Frankfurt am Main

Sie haben Fragen zum Studium? Kontaktieren Sie uns!

 

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp: +49 151 41976803.

Antworten montags bis freitags 9-17:30 Uhr oder am nächsten Werktag.

Ramona Schulte Campus Dortmund & Hamburg
Ramona Schulte
0231.97 51 39-42

Katharina Bruder Campus Frankfurt/Main & Köln
Katharina Bruder
069.66 05 93 67-45

Evelyn Greiter Campus München & Stuttgart
Evelyn Maria Greiter
089.2 00 03 50-42