Wirtschaftspsychologie Master auf einen Blick

Regelstudienzeit: 3 Semester Präsenz zzgl. 1 Semester Master-Thesis
Semesterbeginn: Wintersemester (September)
Abschluss:

Master of Science

Studienorte: Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Zulassungsvoraussetzungen:

Studium mit 180 ECTS, davon mind. 30 ECTS im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Psychologie. Alle Zulassungsvoraussetzungen.
Der Pre-Master ermöglicht, fehlende ECTS zu erwerben.

Auslandssemester: Ein integriertes Auslandssemester
Doppelabschluss: zweiter internationaler Abschluss (Double Degree) an einer Partnerhochschule möglich
Praxis: 12 Wochen Pflichtpraktika
Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch
Sprachtrainings: Pflichtsprache: Englisch
weitere Fremdsprachen (freiwillig)
Studiengebühren pro Semester )
Wintersemester 2017/18
(1.-3. Semester:

5.900 in Köln
6.100 Euro in Frankfurt/Main, München und Hamburg

auch monatliche Zahlung möglich

Immatrikulationsgebühren: 10 % eines Semesterbeitrages (einmalig)

Thesisgebühren (4. Semester): 1.200 Euro an allen Campi

Studiengebühren pro Semester
ab Wintersemester 2018/19
(1.-3. Semester):

5.980 Euro in Köln
6.380 Euro in Frankfurt/Main, München und Hamburg

auch monatliche Zahlung möglich

Immatrikulationsgebühren: 600 Euro

Thesisgebühren (4. Semester): 1.200 Euro an allen Campi


Mitten in der Praxis

Weitere Geschichten im ISM Blog.



Studienprofil M.Sc. Psychology & Management

Psychologisches Wissen im Business-Kontext

Im Wirtschaftspsychologie Master werden Sie auf die Hauptberufsfelder für Wirtschaftspsychologen – Marketing, Consulting, Personal – in einer einmaligen Art und Weise ausgebildet: Sie erhalten im Grundlagensemester des Wirtschaftspsychologie Master Studiums eine allgemeine und breite Ausbildung über die angewandte Psychologie im betriebswirtschaftlichen Zusammenhang. Die Spezialisierung im zweiten Semester bereitet auf wissenschaftlicher Basis auf eine spätere berufliche Tätigkeit vor.

Internationalität erleben

Im dritten Semester Ihres Wirtschaftspsychologie Master wechseln Sie an eine ausländische Partneruniversität. Darüber hinaus können Sie einen internationalen Doppelabschluss erwerben. Bei der Auswahl der passenden Partnerhochschule ist Ihnen das International Office jederzeit gerne behilflich.

M.Sc. Psychology & Management an der ISM studieren

Der M.A. Psychology & Management verknüpft psychologische und wirtschaftswissenschaftliche Themen und bereitet auf vielfältige Herausforderung z.B. im Personalbereich, Consulting oder Marketing vor. Zwei Studentinnen erzählen, warum sie sich für den Studiengang entschieden haben.

Praxisorientiertes Lernen

Der Wirtschaftspsychologie Master zeichnet sich durch eine konsequente Ausrichtung an den Anforderungen der Praxis aus. Ihr Studium umfasst eine zwölfwöchige Praxisphase, Beratungsprojekte und Projektarbeiten für Unternehmen sowie eine praxisorientierte Master Thesis.

Unterstützung beim Berufseinstieg

Durch den Wirtschaftspsychologie Master qualifizieren Sie sich für Managementtätigkeiten auf mittlerer und oberer Führungsebene in den Bereichen Marketing, Consulting, Personal und Organisation. Außerdem stehen Ihnen durch den Wirtschaftspsychologie Master viele verschiedene Branchen offen, darunter Unternehmensberatung oder Markt- und Meinungsforschung. Wichtige Tipps zu Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsgesprächen erhalten Sie vom Career Center der ISM.



Vor dem Studium

Damit Sie auf den Studienstart gut vorbereitet sind, haben wir wichtige Links rund um die ISM, die Zulassungsvoraussetzungen, den Aufnahmetest und die Finanzierungsmöglichkeiten zusammengestellt. Besuchen Sie unsere Infoveranstaltungen, um die Studiengänge vor Ort kennenzulernen oder lassen Sie sich individuell von Ihren Studienberatern beraten.


Im Studium

Durch Exkursionen und Praxisprojekte werden Sie optimal auf den Einstieg ins Berufsleben und eine Führungsposition in der globalen Wirtschaft vorbereitet. Internationalität wird durch die Studieninhalte und integrierte Auslandssemester an einer unserer über 175 Partnerhochschulen garantiert. Kleine Lerngruppen erleichtern das Lernen und ermöglichen Ihre individuelle Förderung.


Im Studium international unterwegs

Neues entdecken in Ungarn »

Ihr Auslandssemester im Wirtschaftspsychologie Master wollte Annika Störkel in einem Land verbringen, in dem sie noch nie gewesen war und eine Kultur kennenlernen, über die sie bisher nur wenig wusste...

Weitere Geschichten im ISM Blog.



Nach dem Studium

Auch nach dem Studium begleiten wir Sie weiter auf Ihrem Weg. Wir helfen Ihnen bei Ihrer Karriereplanung, veranstalten Networking-Events und über den Alumni-Verein können Sie mit Ihren Kommilitonen in Kontakt bleiben.


Beirat Wirtschaftspsychologie

  • DR. JANA KÜHNEL
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin Arbeits- und Organisationspsychologie Universität Ulm
  • DR. NADINE SCHUSTER
    Geschäftsführende Gesellschafterin prevent.on GmbH
  • PROFESSOR DR. CHRISTIAN DORMANN
    Lehrstuhlinhaber Wirtschaftspädagogik Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
  • PROFESSOR DR. K. WOLFGANG KALLUS
    Lehrstuhlinhaber Arbeits- und Organisationspsychologie Karl-Franzens-Universität Graz

Sie haben Fragen zum Studium? Kontaktieren Sie uns!

 

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp: +49 151 41976803.

Antworten montags bis freitags 9-17:30 Uhr oder am nächsten Werktag.

Ramona Schulte Campus Dortmund & Hamburg
Ramona Schulte
0231.97 51 39-42

Katharina Bruder Campus Frankfurt/Main & Köln
Katharina Bruder
069.66 05 93 67-45

Evelyn Greiter Campus München & Stuttgart
Evelyn Maria Greiter
089.2 00 03 50-42