Beste private Fachhochschule

CHE-Ranking 2017


Sportmanagement Studium auf einen Blick

Regelstudienzeit: 6 Semester (7 Semester Global Track)
Semesterbeginn: Sommersemester (März) und
Wintersemester (September)
Abschluss: Bachelor of Arts
Studienorte: Dortmund, München, Hamburg, Köln, Berlin
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Auslandssemester: Zwei integriert: ein verpflichtendes, ein optionales
Praxis: 20 Wochen Pflichtpraktika (oder 3 Sportcamps plus 10 Wochen Auslandspraktikum), Praxisprojekte, Exkursionen
Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch
Wahlfremdsprachen: Französisch oder Spanisch
weitere Fremdsprachen (freiwillig)
Studienentgelt pro Semester
(bis Studienstart WS 2019/20):

5.180 Euro in Dortmund und Köln
5.480 Euro in München, Hamburg und Berlin

auch monatliche Zahlung möglich

Immatrikulationsgebühren: 600 Euro

Thesisgebühren entfallen

Studienentgelt pro Semester
(ab Studienstart 2020):

5.180 Euro in Dortmund und Köln
5.480 Euro in München, Hamburg und Berlin

auch monatliche Zahlung möglich

Immatrikulationsgebühren (EU- & EWR-Studierende): 600 Euro

Immatrikulationsgebühren (Nicht-EU-Studierende): 1.500 Euro

Thesisgebühren entfallen



Studienprofil B.A. International Sports Management

B.A. Tourism & Event Management

Mit Sportmanagement Studium das Hobby zum Beruf machen

Im Sportmanagement Bachelor steht die praxisnahe Vermittlung der Studieninhalte im Fokus. Ob Sportmarketing, Sportproduktmanagement oder Sport Events – das Sportmanagement Studium vereint umfassende BWL-Inhalte mit gezieltem Fachwissen aus der Sportbranche.

Mit Pflichtpraktika im In- und Ausland, Workshops, Sportcamps sowie erfahrene Dozenten aus der Wirtschaft, erleben Sie Sportmanagement hautnah und können Ihr Wissen direkt in der Praxis anwenden.

Studieninhalte des Sportmanagement Bachelors

Sportmanagement Bachelor Auslandssemester

Die internationale Sportbranche entdecken

Sportmanagement studieren bedeutet nicht nur Einblicke in das Management von Sportinstitutionen oder Sportprodukten zu erhalten, sondern auch die internationale Sportindustrie kennenzulernen.

Um für eine internationale Karriere als Sportmanager vorbereitet zu sein, umfasst der Sportmanagement Bachelor

  • ein intensives Sprachentraining in Englisch sowie wahlweise in Französisch oder Spanisch,
  • ein integriertes Auslandssemester an einer von über 180 Partnerhochschulen sowie
  • ein optionales zweites Auslandssemester.

Das optionale, zweite Auslandssemester ermöglicht Ihnen den Erwerb eines verkürzten Master-Abschlusses im Ausland.

Weitere Informationen über das Auslandssemester

Bewerbungsverfahren

Wie kann ich mich bewerben?

Der Studiengang International Sports Management ist nicht mit einem Numerus Clausus (NC) zulassungsbeschränkt. Vielmehr nehmen Sie an einem Aufnahmetest der Hochschule teil, der Ihre Fähigkeiten, Ihre Motivation und Ihre Persönlichkeitsstruktur testet.

Nähere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren


Sportcamps im B.A. International Sports Management

Ob Skifahren, Rafting oder Vertical Up – mit den optionalen Sportcamps erleben Studierenden des B.A. International Sports Management den Winter- und Sommersport hautnah in Kitzbühel. Prof. Dr. Martin Fontanari beschreibt die Besonderheiten der Sportcamps.


Sprungbrett in die Karriere

Erfolgreich bei Jung von Matt im Sports Marketing

Ich konzipiere Kommunikationsstrategien für zahlreiche Marken. Neben Unternehmen, Verbänden und Vereinen spezialisiere ich mich zurzeit vor allem auf Persönlichkeiten“, erzählt Marius Happe...


Sie haben Fragen zum Studium? Kontaktieren Sie uns!

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp:
0151.41 97 68 03
Antworten montags bis freitags 10:00-15:00 Uhr oder spätestens am nächsten Werktag.

Katja Kißler
Campus Dortmund
Katja Kißler
0231.97 51 39-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Melanie Reinmuth
Campus Frankfurt
Melanie Reinmuth
069.66 05 93 67-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sandra Sprogies
Campus München
Sandra Sprogies
089.2 00 03 50-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marie Gerken
Campus Hamburg
Marie Gerken
040.3 19 93 39-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Magdalena Striffler
Campus Köln
Magdalena Striffler
0221.27 09 95-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verena Przybyla
Campus Stuttgart
Verena Przybyla
0711.51 89 62-143
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marrit Koenig
Campus Berlin
Marrit Koenig
030.3 15 19 35-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!