Bachelor Management berufsbegleitend auf einen Blick

Regelstudienzeit: 7 Semester (optional 8 Semester)
Semesterbeginn: Wintersemester (September)
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration International Management
Studienorte: Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Vorlesungszeiten: Freitagabend & Samstag
Auslandsmodul: ein zweiwöchiges Sprachstudium in Cambridge, England
Auslandssemester: optional im 8. Semester
Praxis: Marktforschungsprojekt, Praxisprojekte
Unterrichtssprachen: Deutsch
Sprachtrainings: Englisch
Gebühren: Studiengebühren pro Monat: 345 Euro
Immatrikulationsgebühren: 600 Euro
Thesisgebühren: 300 Euro

Mitten in der Praxis

Signal Iduna & ISM: Berufsbegleitend zum Erfolg »

David Bläsing arbeitet erfolgreich bei der SIGNAL IDUNA Gruppe und hat sich dazu entschieden, mit einem berufsbegleitenden Studium an der ISM seine Qualifikation noch weiter auszubauen. Im Wintersemester 2015 hat der Dortmunder den Bachelor „B.A. Business Administration“ begonnen und konnte sofort von den Inhalten profitieren...

Weitere Geschichten im ISM Blog.



Studienprofil B.A. Business Administration International Management

Vorteile für Studierende

Den Bachelor Management berufsbegleitend zu absolvieren wird besonders von Arbeitgebern sehr positiv bewertet, da Sie als Studierender ein großes Leistungspotential beweisen und sich dadurch für Management Aufgaben qualifizieren. Parallel zur Berufstätigkeit wird das fachliche Wissen im Studium erweitert und direkt im Unternehmen angewendet.

Vorteile für Unternehmen

Unternehmen, die ihren Nachwuchskräften den Bachelor Management berufsbegleitend ermöglichen, schaffen eine wichtige Managementbasis aus hochqualifizierten Fachkräften. Gleichzeitig bieten sie ihrem Nachwuchs eine interessante Perspektive im Unternehmen und können auf diese Weise bestens ausgebildete Mitarbeiter an sich binden.

Schwerpunkte setzen

Der Bachelor Management berufsbegleitend umfasst die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Grundlagen, Social Skills, Sprachtrainings und Praxisprojekten. Ab dem 3. Semester wird der Vorlesungsplan durch die Fächer des individuell gewählten Schwerpunkts im Bereich International Management ergänzt. Hier erwerben Sie Fachwissen über die Funktionalität internationaler Märkte und Unternehmen sowie über die Steuerung komplexer Prozesse im globalen Umfeld.



Vor dem Studium

Damit Sie auf den Studienstart gut vorbereitet sind, haben wir wichtige Links rund um die ISM, die Zulassungsvoraussetzungen, den Aufnahmetest und die Finanzierungsmöglichkeiten zusammengestellt. Besuchen Sie unsere Infoveranstaltungen, um die Studiengänge vor Ort kennenzulernen oder lassen Sie sich individuell von Ihren Studienberatern beraten.


Im Studium

Durch Praxisprojekte werden Sie optimal auf den Einstieg ins Berufsleben und eine Führungsposition in der globalen Wirtschaft vorbereitet. Internationalität wird durch die Studieninhalte, den integrierten Auslandsaufenthalt sowie das optionale Auslandssemester an einer unserer über 175 Partnerhochschulen garantiert.



Nach dem Studium

Auch nach dem Studium begleiten wir Sie weiter auf Ihrem Weg. Wir helfen Ihnen bei Ihrer Karriereplanung, veranstalten Networking-Events und über den Alumni-Verein können Sie mit Ihren Kommilitonen in Kontakt bleiben.


Die Ausbildung und Förderung besonders begabter und engagierter junger Menschen ist Evonik wichtig. Als eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie setzt Evonik selbst auch auf exzellente Nachwuchskräfte. Wirtschaftswissenschaftler arbeiten bei uns oft gemeinsam mit Naturwissenschaftlern und Ingenieuren im Team, koordinieren Projekte und fungieren als Schnittstelle in Kernprozessen.

Dr. Klaus Engel, Vorsitzender des Vorstandes,
Evonik Industries AG


Sie haben Fragen zum Studium? Kontaktieren Sie uns!

 

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp: +49 151 41976803.

Antworten montags bis freitags 10:00-15:00 Uhr oder spätestens am nächsten Werktag.

Hannah Hamann Campus Dortmund
Hannah Hamann
0231.97 51 39-552

Claudia Steiger Campus Frankfurt/Main & Köln
Claudia Steiger
069.66 05 93 67-94

Michaela Ziebuhr Campus München
Michaela Ziebuhr
089.2 000 350-55

Katharina Stahl Campus Hamburg
Katharina Stahl
040.31 99 339-42