Hintergrundbild Bachelor International Management

Wirtschaftspsychologie Studium auf einen Blick

Regelstudienzeit: 6 Semester (7 Semester Global Track)
Semesterbeginn: Sommersemester (März) und Wintersemester (September)
Abschluss: Bachelor of Arts
Studienorte: Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Auslandssemester: Zwei integriert: ein verpflichtendes, ein optionales
Praxis: 20 Wochen Pflichtpraktika, Praxisprojekte, Exkursionen
Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch
Wahlfremdsprachen: Französisch oder Spanisch
weitere Fremdsprachen (freiwillig)
Studiengebühren pro Semester
ab Wintersemester 2016/2017:
4.600 Euro in Dortmund
4.700 Euro in Stuttgart
4.900 Euro in Köln
5.100 Euro in Frankfurt/Main, München und Hamburg
Immatrikulationsgebühren: 10 % eines Semesterbeitrages (einmalig)
Thesisgebühren: 300 Euro an allen Campi

Studienprofil B.A. Psychology & Management

Psychologisches Fachwissen erwerben

Mit dem Wirtschaftspsychologie Studium bietet die ISM Ihnen eine Verknüpfung von betriebswirtschaftlichem Fachwissen und Psychologie an. Es ermöglicht Ihnen, sich auf Personalmanagement oder Markt- und Werbepsychologie zu spezialisieren. Mit dem Studium qualifizieren Sie sich für eine Führungskarriere in global agierenden Unternehmen.

International studieren

Das Wirtschaftspsychologie Studium bietet Ihnen optimale Möglichkeiten, um internationale Erfahrungen zu sammeln. Neben Fremdsprachenunterricht in Englisch, Französisch oder Spanisch gehören zwei Auslandssemester – ein verpflichtendes und ein optionales Auslandssemester – zum Wirtschaftspsychologie Studium. Bei der Auswahl der passenden Partnerhochschule ist Ihnen das International Office jederzeit gerne behilflich.

Praxisnähe garantiert

Pflichtpraktika im In- und Ausland sowie Unternehmensprojekte sorgen im Wirtschaftspsychologie Studium für eine direkte Anwendung des Wissens in der Arbeitswelt. Neben den Lehrveranstaltungen mit Dozenten aus der unternehmerischen Praxis bietet das Career Center darüber hinaus zahlreiche Unternehmensvorträge an, durch die Sie wertvolle Kontakte zu Unternehmen knüpfen können.

Erfolgreicher Berufseinstieg

Absolventen sind nach ihrem Wirtschaftspsychologie Studium dazu qualifiziert, in Personal- oder Marketingabteilungen internationaler Unternehmen ebenso wie in Medien- und Marktforschungsunternehmen oder Personal- und Unternehmensberatungen zu arbeiten.

Sie haben Fragen zum Bachelor-Studium?
Kontaktieren Sie uns!

Ramona Schulte Campus Dortmund
Ramona Schulte
0231.97 51 39-43

Dana Ciupka Campus Frankfurt/Main
Dana Ciupka
069.66 05 93 67-43

Barbara Zinck Campus München
Barbara Zinck
089.2 00 03 50-43

Marie Christine Gerken Campus Hamburg
Marie Christine Gerken
040.3 19 93 39-43

Sarah Immig Campus Köln
Sarah Immig
0221.27 09 95-43

herzig Campus Stuttgart
Marion Herzig
0711.51 89 62-170

Bereit, bei uns anzufangen? Persönliche Infobroschüre anfordern!

Studienablauf

Das Wirtschaftspsychologie Studium bereitet Sie in sechs bzw. sieben Semestern auf eine zukünftige Führungsposition im Personalmanagement oder Marketing vor.

Auslandssemester

Im Wirtschaftspsychologie Studium verbringen Sie ein integriertes Auslandssemester an einer europäischen Partnerhochschule. Je nach Studiengang stehen verschiedene Partnerhochschulen zur Wahl.

Global Track

Das Wirtschaftspsychologie Studium kann auch als siebensemestriger Global Track-Studiengang studiert werden. Durch zwei Auslandssemester im europäischen und außereuropäischen Ausland sind Sie perfekt für eine Karriere in global ausgerichteten Unternehmen gerüstet.

Bewerbung

Bewerbung um einen Studienplatz an der International School of Management.

Zum Aufnahmetest anmelden

Aufnahmetests finden monatlich statt. Das Aufnahmeverfahren endet, sobald alle Studienplätze vergeben sind. In der Regel ist dies zwei bis drei Monate vor Studienbeginn der Fall. Eine frühzeitige Bewerbung ist deshalb unbedingt empfehlenswert.

B.A. Psychology & Management and der ISM studieren

Die Verknüpfung aus psychologischem und betriebswirtschaftlichem Fachwissen zeichnet den B.A. Psychology & Management aus. Studierende des Programms erzählen, warum sie sich für das Wirtschaftspsychologie Studium entschieden haben.

Best Practice B.A. Psychology & Management