Wirtschaftspsychologie Studium

Wirtschaftspsychologie Studium auf einen Blick

Regelstudienzeit: 6 Semester (7 Semester Global Track)
Semesterbeginn: Sommersemester (März) und Wintersemester (September)
Abschluss: Bachelor of Arts
Studienorte: Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Auslandssemester: Zwei integriert: ein verpflichtendes, ein optionales
Praxis: 20 Wochen Pflichtpraktika, Praxisprojekte, Exkursionen
Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch
Wahlfremdsprachen: Französisch oder Spanisch
weitere Fremdsprachen (freiwillig)
Studiengebühren pro Semester
Sommersemester 2016:
4.400 Euro in Dortmund
4.900 Euro in Frankfurt/Main, München, Hamburg und Köln
Studiengebühren pro Semester
ab Wintersemester 2016/2017:
4.600 Euro in Dortmund
4.900 Euro in Köln
5.100 Euro in Frankfurt/Main, München und Hamburg
Immatrikulationsgebühren: 10 % eines Semesterbeitrages (einmalig)
Thesisgebühren: 300 Euro an allen Campi

 

Studienprofil

Psychologisches Fachwissen erwerben

Mit dem Wirtschaftspsychologie Studium bietet die ISM Ihnen eine Verknüpfung von betriebswirtschaftlichem Fachwissen und Psychologie an. Es ermöglicht Ihnen, sich auf Personalmanagement oder Markt- und Werbepsychologie zu spezialisieren. Mit dem Studium qualifizieren Sie sich für eine Führungskarriere in global agierenden Unternehmen.

International studieren

Das Wirtschaftspsychologie Studium bietet Ihnen optimale Möglichkeiten, um internationale Erfahrungen zu sammeln. Neben Fremdsprachenunterricht in Englisch, Französisch oder Spanisch gehören zwei Auslandssemester – ein verpflichtendes und ein optionales Auslandssemester – zum Wirtschaftspsychologie Studium. Bei der Auswahl der passenden Partnerhochschule ist Ihnen das International Office jederzeit gerne behilflich.

Praxisnähe garantiert

Pflichtpraktika im In- und Ausland sowie Unternehmensprojekte sorgen im Wirtschaftspsychologie Studium für eine direkte Anwendung des Wissens in der Arbeitswelt. Neben den Lehrveranstaltungen mit Dozenten aus der unternehmerischen Praxis bietet das Career Center darüber hinaus zahlreiche Unternehmensvorträge an, durch die Sie wertvolle Kontakte zu Unternehmen knüpfen können.

Erfolgreicher Berufseinstieg

Absolventen sind nach ihrem Wirtschaftspsychologie Studium dazu qualifiziert, in Personal- oder Marketingabteilungen internationaler Unternehmen ebenso wie in Medien- und Marktforschungsunternehmen oder Personal- und Unternehmensberatungen zu arbeiten.