Die ISM bietet allen Studierenden, die nach dem Masterabschluss ihre wissenschaftliche Karriere fortführen wollen, die Möglichkeit zur Promotion. In Kooperation mit den international renommierten und akkreditieren Partnerhochschulen Strathclyde Business School (Schottland) und Northumbria University (England) können geeignete Kandidaten sowohl einen PhD als auch DBA machen. Beide Abschlüsse sind offiziell anerkannte Doktortitel in Nordrhein-Westfalen, d.h. sie können als „Dr.“ geführt werden (ggf. kann es zu Anpassungen auf Grund des Brexits kommen). Der Erwerb der Promotion kann dabei sowohl in Vollzeit als auch Teilzeit berufsbegleitend erfolgen. Die Doktorandenprogramme beginnen jeweils im Oktober und Januar/Februar.

Strathclyde Business School

Strathclyde Business School

Die University of Strathclyde Business School (SBS) in Glasgow, Schottland, ist eine von nur 48 Business Schools weltweit, die über eine dreifache internationale Akkreditierung verfügen (AMBA, AACSB und EQUIS). Der postgraduale Forschungsbereich beschäftigt sich in erster Linie mit folgenden Themen: Accounting & Finance, Volkswirtschaftslehre, Entrepreneurship, Personalmanagement, Management, Management Science sowie Marketing.
Die ISM und die Strathclyde Business School (SBS) haben eine Kooperation geschlossen, die es ISM-Absolventen und Absolventen anderer Hochschulen ermöglicht, ein PhD oder DBA-Programm zu absolvieren. Beide Abschlüsse sind offiziell anerkannte Doktortitel in Nordrhein-Westfalen, d.h. sie können zum gegenwärtigen Zeitpunkt als „Dr.“ geführt werden.

Northumbria University

Northumbria University

Die Newcastle Business School der Northumbria University liegt in Newcastle upon Tyne in England und hat eine starke internationale Ausrichtung. Der Forschungsschwerpunkt liegt auf interdisziplinären Themen mit einem starken praktischen Bezug - in folgenden Bereichen: Accounting & Financial Management, Business Analysis Systems, Supply Chain Management, Marketing Travel and Tourism Management, Organisation und Personalmanagement, Strategisches Management sowie International Business.
Die ISM und die Northumbria University in Newcastle, England, haben eine Kooperation geschlossen, die es ISM-Absolventen und Absolventen anderer Hochschulen ermöglicht, ein PhD oder DBA-Programm an der Fakultät Business and Law zu absolvieren. Beide Abschlüsse sind offiziell anerkannte Doktortitel in Nordrhein-Westfalen, d.h. sie können zum gegenwärtigem Zeitpunkt als „Dr.“ geführt werden.