Hintergrundbild Bachelor International Management

Tourismus Studium auf einen Blick

Regelstudienzeit: 6 Semester (7 Semester Global Track)
Semesterbeginn: Sommersemester (März) und Wintersemester (September)
Abschluss: Bachelor of Arts
Studienorte: Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Auslandssemester: Zwei integriert: ein verpflichtendes, ein optionales
Praxis: 20 Wochen Pflichtpraktika, Praxisprojekte, Exkursionen
Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch
Wahlfremdsprachen: Französisch oder Spanisch
weitere Fremdsprachen (freiwillig)
Studiengebühren pro Semester
ab Wintersemester 2016/2017:
4.600 Euro in Dortmund
4.700 Euro in Stuttgart
4.900 Euro in Köln
5.100 Euro in Frankfurt/Main, München und Hamburg
Immatrikulationsgebühren: 10 % eines Semesterbeitrages (einmalig)
Thesisgebühren: 300 Euro an allen Campi

Studienprofil B.A. Tourism & Event Management

Vielfältige Spezialisierungsmöglichkeiten

Das international ausgerichtete Tourismus Studium bereitet Sie auf die touristischen Märkte in der ganzen Welt vor. Im Tourismus Studium kombinieren Sie eine betriebswirtschaftliche Ausbildung mit speziellen Veranstaltungen im Bereich Tourismus. Das Eventmanagement Studium vermittelt neben Grundlagen auch Marketingmaßnahmen wie Live Kommunikation. Durch zusätzliches intensives Sprachtraining werden Sie auf die professionellen Anforderungen der Tourismuswirtschaft vorbereitet.

Mehrere Sprachen beherrschen

Neben Englisch belegen Sie im Tourismus und Eventmanagement Studium auch Französisch oder Spanisch. Durch integrierte Auslandssemester können Sie Ihre im Tourismus Studium erworbenen sprachlichen Kompetenzen auch im Alltag unter Beweis stellen und weiter festigen. Unser International Office-Team hilft Ihnen gerne bei der Entscheidung für die geeignete Partnerhochschule.

Unternehmenskontakte knüpfen

Im Rahmen von zahlreichen Praxisprojekten und Fallstudienseminaren wird im Tourismus und Eventmanagement Studium die Fähigkeit, analytisch und strategisch zu denken, im Team zu arbeiten und neue Technologien effizient zu nutzen, intensiv trainiert. Zum Tourismus Studium gehören zudem Pflichtpraktika. Unser Career Center bietet ergänzend zum Vorlesungsprogramm zahlreiche Veranstaltungen an, bei denen Sie frühzeitig wertvolle Kontakte zu Unternehmen und ehemaligen Studierenden aufbauen können.

Eintrittskarte in die internationale Tourismus-Branche

Nach Ihrem Tourismus Studium steht Ihnen die Welt offen. Ob im privaten oder geschäftlichen Reisemarkt, das touristische Angebot ist sehr vielfältig und international geprägt. Je nach beruflichen Vorstellungen können Sie nach Ihrem Tourismus Studium z.B. im Bereich Destination Management, Event- oder Produktmanagement bei einer Airline, einem Hotel, einem Reiseveranstalter, einer Messegesellschaft, einer Eventagentur oder einer Unternehmensberatung einsteigen. Im Eventmanagement Studium erwerben Sie Marketing- und Managementkompetenzen und können so anspruchsvolle Berufe in Event- und Werbeagenturen, in der Unternehmenskommunikation oder im Management von Großevents übernehmen. Weitere Arbeitsfelder sind Messen, Kongresshallen oder Tagungshotels.

Sie haben Fragen zum Bachelor-Studium?
Kontaktieren Sie uns!

Ramona Schulte Campus Dortmund
Ramona Schulte
0231.97 51 39-43

Dana Ciupka Campus Frankfurt/Main
Dana Ciupka
069.66 05 93 67-43

Barbara Zinck Campus München
Barbara Zinck
089.2 00 03 50-43

Marie Christine Gerken Campus Hamburg
Marie Christine Gerken
040.3 19 93 39-43

Sarah Immig Campus Köln
Sarah Immig
0221.27 09 95-43

herzig Campus Stuttgart
Marion Herzig
0711.51 89 62-170

Bereit, bei uns anzufangen? Persönliche Infobroschüre anfordern!

Studienablauf

Im Tourismus und Eventmanagement Studium erhalten Sie eine umfassende betriebswirtschaftliche Ausbildung, die um branchenspezifisches Fachwissen ergänzt wird und Sie optimal auf eine Führungsposition in der Touristik vorbereitet.

Auslandssemester

Im Tourismus Studium verbringen Sie ein integriertes Auslandsemester an einer europäischen Partnerhochschule. Je nach Studiengang stehen verschiedene Partnerhochschulen zur Wahl.

Global Track

Das Tourismus Studium kann auch als siebensemestriger Global Track-Studiengang studiert werden. Durch zwei Auslandssemester im europäischen und außereuropäischen Ausland sind Sie perfekt für eine Karriere in global ausgerichteten Unternehmen gerüstet.

Bewerbung

Bewerbung um einen Studienplatz an der International School of Management.

Zum Aufnahmetest anmelden

Aufnahmetests finden monatlich statt. Das Aufnahmeverfahren endet, sobald alle Studienplätze vergeben sind. In der Regel ist dies zwei bis drei Monate vor Studienbeginn der Fall. Eine frühzeitige Bewerbung ist deshalb unbedingt empfehlenswert.

Praxisnähe B.A. Tourism & Event Management

ISM-Studierende berichten von verschiedenen Praktika während des Studiums und der Studiengangsleiter stellt ein Praxisprojekt vor.

Best Practice B.A. Tourism & Event Management