Hintergrundbild Bachelor International Management

Marken- und Modemanagement Studium auf einen Blick

Regelstudienzeit: 6 Semester (7 Semester Global Track)
Semesterbeginn: Sommersemester (März) und Wintersemester (September)
Abschluss: Bachelor of Arts
Studienorte: Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Auslandssemester: Zwei integriert: ein verpflichtendes, ein optionales
Praxis: 20 Wochen Pflichtpraktika, Praxisprojekte, Exkursionen
Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch
Wahlfremdsprachen: Französisch oder Italienisch
weitere Fremdsprachen (freiwillig)
Studiengebühren pro Semester
ab Wintersemester 2016/2017:
4.600 Euro in Dortmund
4.700 Euro in Stuttgart
4.900 Euro in Köln
5.100 Euro in Frankfurt/Main, München und Hamburg
Immatrikulationsgebühren: 10 % eines Semesterbeitrages (einmalig)
Thesisgebühren: 300 Euro an allen Campi

Studienprofil B.A. Global Brand & Fashion Management

Karriere in einer Wachstumsbranche

"Der Mode entkommt man nicht. Denn auch wenn Mode aus der Mode kommt, ist das schon wieder Mode. (Karl Lagerfeld) In der expandierenden Modeindustrie werden Milliarden umgesetzt. Die ISM reagiert auf diese Nachfrage und bildet Fach- und Führungskräfte im Bereich Luxus- und Konsumgüter aus. Das internationale Marken- und Modemanagement Studium verbindet fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen mit gezielten Schwerpunkten, die Sie für Tätigkeiten z.B. im Marketing, Trendscouting, Brand Management oder Handel der Luxus- und Konsumgüterindustrie qualifizieren.

Mailand, Paris oder London: Studium am Mode-Hotspot

Das Modemanagement Studium ist international ausgerichtet. Neben globalen Themen in Vorlesungen & Seminaren sind bis zu zwei Auslandssemester im Studium integriert. Wählen Sie aus einer Vielzahl an Partnerhochschulen Ihren Favoriten aus und studieren Sie direkt am Puls der internationalen Modewelt. Der Fremdsprachenunterricht in Englisch sowie Italienisch oder Französisch bereitet Sie optimal auf die Anforderungen in der Branche vor.

Wirtschaftsfaktor Trend & Stil

Menschen kaufen keine Kleidung, sondern Mode & Lifestyle. Im Marken- und Modemanagement Studium sind Theorie & Praxis eng verzahnt. In Praxisprojekten mit echten Kunden oder Exkursionen zu Unternehmen lernen Sie, Produkte mit den richtigen Emotionen zu besetzen, um Trends zu setzen. Sie profitieren von Dozenten aus der freien Wirtschaft, die in namhaften Unternehmen wie Procter & Gamble, Hugo Boss, Montblanc, Cartier, Beiersdorf, Publicis, Peek & Cloppenburg oder der Douglas Holding arbeiten. 20 Wochen Pflichtpraktika im In- und Ausland ermöglichen Ihnen, verschiedene Jobmöglichkeiten im Modemanagement gezielt zu testen und dabei wertvolle Praxiserfahrung zu sammeln.

Zwei Auslandssemester möglich

Im Marken- und Modemanagement Studium ist ein Auslandssemester Pflicht. Dabei werden alle Inhalte aus dem Ausland für Ihr Studium anerkannt. Wollen Sie die Internationalität noch weiter ausdehnen, können Sie den Global Track wählen. Im zusätzlichen siebten Auslandssemester haben Sie die Möglichkeit, neben Ihrem internationalen Bachelor-Abschluss auch zeitgleich einen Master zu starten. Ein Bachelor & Master-Abschluss sind somit in nur vier oder viereinhalb Jahren möglich.

Sie haben Fragen zum Bachelor-Studium?
Kontaktieren Sie uns!

Ramona Schulte Campus Dortmund
Ramona Schulte
0231.97 51 39-43

Dana Ciupka Campus Frankfurt/Main
Dana Ciupka
069.66 05 93 67-43

Barbara Zinck Campus München
Barbara Zinck
089.2 00 03 50-43

Marie Christine Gerken Campus Hamburg
Marie Christine Gerken
040.3 19 93 39-43

Sarah Immig Campus Köln
Sarah Immig
0221.27 09 95-43

herzig Campus Stuttgart
Marion Herzig
0711.51 89 62-170

Bereit, bei uns anzufangen? Persönliche Infobroschüre anfordern!

Studienablauf

Mit dem Marken- und Modemanagement Studium kombinieren Sie Betriebswirtschaftslehre mit Modemanagement Inhalten. Der internationale Fokus qualifiziert Sie optimal für eine Fach- und Führungsposition in der weltweiten Fashion- und Konsumgüterbranche.

Auslandssemester

Im Marken- und Modemanagement Studium verbringen Sie ein integriertes Auslandssemester an einer unserer zahlreichen Partnerhochschulen. Die Inhalte werden für Ihr Studium komplett anerkannt. Der gesamte Organisations- und Planungsprozess wird von unserem International Office begleitet.

Global Track

Das Modemanagement Studium kann auch als 7-semestriger Global Track absolviert werden. Im 2. Auslandssemester haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, zeitgleich zum Bachelor-Abschluss im Auslandsstudium schon das erste Master-Semester zu absolvieren.

Bewerbung

Bewerbung um einen Studienplatz im Modemanagement Studium an der International School of Management.

Zum Aufnahmetest anmelden

Aufnahmetests für das Marken- und Modemanagement Studium finden monatlich statt. Der letzte Aufnahmetest für das Wintersemester ist im August, für das Sommersemester im Februar. Das Aufnahmeverfahren endet, sobald alle Studienplätze vergeben sind. Eine frühzeitige Bewerbung ist deshalb empfehlenswert.

B.A. Global Brand & Fashion Management an der ISM studieren

Die internationale Ausrichtung, ein starker Praxisbezug, studieren in kleinen Gruppen und eine Spezialisierung auf das Marken- und Modemanagement sind wichtige Entscheidungsgründe für den B.A. Global Brand & Fashion Management. Drei Studierende erzählen, warum sie sich für den Studiengang entschieden haben.

Best Practice B.A. Global Brand & Fashion Management