Gerade in Start-ups und jungen Unternehmen wird Agilität groß geschrieben. Wie aber können große Unternehmen ihre bestehende Kultur wandeln, um mit Flexibilität und kurzen Entscheidungswegen am schneller werdenden Markt erfolgreich zu bleiben?

Daniela Eder ist Teamleiterin im Produktmanagement Digitalisierung bei der Telekom Deutschland GmbH. Anhand verschiedener Unternehmensbeispiele erklärt sie am 26. November an der ISM Köln die Motivationen und Rahmenbedingungen für Agilität.

Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr an der ISM Köln (Im MediaPark 5c, 50670 Köln). Die Anmeldung für Studierende erfolgt über die Teilnehmerliste im ISM-Net.