Hintergrundbild Auslandssemester


Internationale Erfahrungen sammeln im Immobilienwirtschaft Studium

Internationale Erfahrung ist für Manager in der Immobilienwirtschaft zwingend notwendig, da Projekte häufig international ausgeschrieben werden oder auch über Ländergrenzen koordiniert werden. Wie in allen Programmen der ISM ist ein Auslandssemester fest im Studienplan integriert. Alle Inhalte aus dem Ausland werden für das Studium angerechnet, sodass es zu keinen Verzögerungen kommt. Nach zwei Semestern an der ISM verbringen Sie das dritte Semester an einer ISM-Partnerhochschule. Das Netzwerk umfasst insgesamt weltweit über 175 Partnerhochschulen mit verschiedenen fachlichen Schwerpunkten. Im Immobilienwirtschaft Studium können Sie Ihre individuelle Partnerhochschule mit einem immobilienspezifischen Lehrangebot auswählen und somit Ihr Curriculum nach eigenen Wünschen vervollständigen.

Hilfestellungen und das komplette Bewerbungsverfahren werden vom International Office übernommen. Diese Serviceeinrichtung steht Ihnen auch bei Fragen zum Double Degree (zwei Masterabschlüsse) zur Verfügung.

 

Auslandssemester in Kapstadt

Mein Auslandssemester in Osaka

Die Exotik und Vielfalt asiatischer Länder hat mich schon immer neugierig gemacht. Durch die ISM hatte ich die Möglichkeit, eines dieser Länder im Zuge eines Auslandssemesters besser kennenzulernen. Die St. Andrews Universität in Osaka besitzt einen großen Campus und die Betreuung vor Ort ist exzellent. Darüber hinaus werden monatlich zahlreiche Events angeboten, um tiefere Eindrücke in die japanische Kultur zu erhalten oder andere Leute kennenzulernen. Ferner lebt man mit zahlreichen Austauschstudenten zusammen und erlebt viel mit ihnen.

Fabian Urf, Osaka, Japan

 

Für weitere spannende Geschichten jetzt in den ISM Blog klicken.


Die Management-Aufgaben in der Immobilienwirtschaft werden zunehmend komplexer, sind interdisziplinär und werden auch zunehmend globaler. Die Fragestellungen, mit denen wir uns in unserer täglichen Beratungsarbeit auseinandersetzen müssen, umfassen wirtschaftliche, finanzielle, technische, architektonische und städtebauliche Aspekte auf nationaler und globaler Ebene. Daher brauchen wir für unsere Beratungstätigkeit bei Ernst & Young Real Estate hochqualifizierte Absolventen mit einem fachspezifischen Master-Abschluss im Real Estate Bereich, um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Das Master Programm an der International School of Management erfüllt unsere Erwartungen und wir freuen uns darauf, die ersten Absolventen des Real Estate Master Programms der ISM einstellen zu können.

Hartmut Fründ, Managing Partner, Transaction Advisory Services
Ernst & Young Real Estate GmbH



Vor dem Studium


Im Studium


Nach dem Studium


Sie haben Fragen zum Studium? Kontaktieren Sie uns!

 

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp: +49 151 41976803.

Antworten montags bis freitags 10:00-15:00 Uhr oder spätestens am nächsten Werktag.

Ramona Schulte Campus Dortmund & Hamburg
Ramona Schulte
0231.97 51 39-42

Katharina Bruder Campus Frankfurt/Main & Köln
Katharina Bruder
069.66 05 93 67-45

Evelyn Greiter Campus München & Stuttgart
Evelyn Maria Greiter
089.2 00 03 50-42