Viert-Partei-Logistikdienstleister übernehmen die Koordination logistischer Abläufe für Unternehmen, die über keine eigene Abteilung für die Steuerung ihrer Lieferkette verfügen. Darauf ist auch das dänische Beratungsunternehmen Prokura spezialisiert, das vom operationellen bis zum strategischen Bereich logistische Aufgaben für Unternehmen steuert. Senior Consultant Andre Hildmann stellt am 6. November am Campus Frankfurt/Main die Arbeit von Prokura am Kundenbeispiel vor und berichtet von den Herausforderungen und Erfahrungen aus seinen Projekten.

Der Unternehmensvortrag findet auf Englisch statt und beginnt um 16 Uhr an der ISM Frankfurt (Mörfelder Landstraße 55, 60598 Frankfurt/Main).