ISM-Präsident Prof. Dr. Ingo Böckenholt (2.v.l) mit dem neuen Vorstand des Alumni-Vereins Mike Pelz, Jana Brüninghoff und Mark Schür (v.l.n.r.)

 

Personeller Wechsel im Verein der Ehemaligen und Freunde der ISM e.V.: Auf der Mitgliederversammlung im Juni wurden Jana Brüninghoff, Mike Pelz und Mark Schür in den Vorstand des Alumni-Vereins gewählt. Das neue Trio an der Spitze des Vereins will das Netzwerk der ISM-Absolventen untereinander stärken und exklusive Angebote für Vereinsmitglieder schaffen.

Zu ihrer neuen Aufgabe als Vorstandsvorsitzende sagt Jana Brüninghoff: „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung, da ich mich immer noch eng mit der ISM verbunden fühle und große Weiterentwicklungsmöglichkeiten für den Verein sehe. Die Kombination aus guter Bildung, einem couragiertem Verhalten und einem verlässlichen Netzwerk ist für mich ein absoluter Karrierebooster und somit mehr als relevant für alle Absolventen. Die aktive Netzwerkpflege sowie der kontinuierliche Ausbau des Netzwerks durch karrierefördernde und inspirierende Angebote haben daher für uns absolute Priorität.“ Brüninghoff hat 2013 ihr Master-Studium in Strategic Marketing Management an der ISM Dortmund abgeschlossen und arbeitet heute als Marketing- und PR-Manager bei der Mehrkanal GmbH.

 

Unterstützt wird sie in ihrem Vorhaben durch den stellvertretenden Vorsitzenden Mike Pelz. Der 29-Jährige gehört zu den ersten Absolventen der ISM Köln und hat dort 2017 sein Studium im Master International Management abgeschlossen. Heute arbeitet er als Consultant bei networks direkt. Neuer Kassenwart ist Mark Schür, Absolvent des berufsbegleitenden MBA Energy Management. Er hat sein Studium an der ISM 2016 abgeschlossen und ist Leiter Geschäftsfeldentwicklung bei Mark-E-Effizienz.

Informationen zum Verein und zur Mitgliedschaft gibt es auf der neuen Alumni-Plattform.