Europa erleben – wo könnte man das besser als in Brüssel! Für ihr Pflichtpraktikum hat es Kristin Kellner im Wirtschaftspsychologie Studium in Belgiens Hauptstadt gezogen. Hier hat sie drei Monate in der Culture Media Agency Europe (CUMEDIAE) im Bereich „Business Development and Communications“ gearbeitet. Die Non-Profit-Agentur fördert kulturelle und kreative Projekte in ganz Europa. Über die Plattform „Culture Agora“ können Initiativen ihre Projekte vorstellen, Neuigkeiten teilen und zu Veranstaltungen einladen. Die Pflege der Culture-Agora-Website war deshalb eine wichtige Aufgabe von Kristin.

„Ich habe auch an verschiedenen Events teilgenommen, um CUMEDIAE und Culture Agora zu präsentieren“, erzählt die Studentin im B.Sc. Psychology & Management. „Die Hauptaufgabe während meines Praktikums war aber die Entwicklung eines Systems, mit dem Kundenbeziehungen ausgewertet werden können.“ Aber auch Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen sowie diverse Videoproduktionen gehörten zu ihrem Bereich.

Dass sie selbstbestimmt an so vielen unterschiedlichen Projekten mitarbeiten konnte, war für Kristin ein Glücksfall: „Eigentlich hatte ich mich für ein Praktikum im Marketing beworben, so aber hatte ich die Chance, auch in anderen Bereichen zu arbeiten. Dadurch habe ich einen tiefen Einblick in die Arbeit einer Non-Profit-Agentur erhalten und gelernt, auch mit wenig oder gar keinem Budget kreativ zu arbeiten.“

 

Für weitere spannende Geschichten jetzt in den ISM Blog klicken.