In Dortmund und Köln sind die dualen Studiengänge der ISM bereits beliebt, ab dem Wintersemester 2018/19 können Berufseinsteiger auch am Campus Frankfurt/Main theoretisches Wissen und die praktische Arbeit im Unternehmen miteinander verbinden.

In den Studiengängen B.Sc. International Management, B.Sc. Logistik Management und B.A. Marketing & Communications verbringen die Studierenden im Wechsel drei Monate im Unternehmen und drei Monate an der ISM. So können sie die theoretischen Kenntnisse aus den Vorlesungen direkt praktisch anwenden.

Bei den Vorbereitungen steht die ISM ihren Bewerbern unterstützend zur Seite. Im Bewerbercoaching können die Teilnehmer gemeinsam mit Studienberaterin Gabriele Eckner ihre Stärken und Schwächen herausarbeiten, üben Vorstellungsgespräche und besprechen ihre Bewerbungsunterlagen sowie die Erwartungen im Berufsalltag. „Im Grunde zeigen wir den Teilnehmern eine Art Business-Knigge“, so Eckner. „Wir helfen beim Übergang vom Schul- ins Erwachsenenalter und allen Fragen und Hürden, die der Berufseinstieg mit sich bringt.“ Eine individuelle Beratung hilft außerdem bei der Suche nach dem passenden Partnerunternehmen.

Alles rund ums duale Studium erfahren Interessenten beim Studieninformationstag am 9. Juni an der ISM Frankfurt/Main. Die nächsten Aufnahmetests finden am 29. Mai und am 12. Juni statt.