Der ISM Career Day macht Studierende auf den Berufseinstieg vor und vernetzt sie mit Unternehmen aus der Region. Bei der Karrieremesse in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln und Stuttgart stellten sich an den jeweiligen Standorten der ISM verschiedene Arbeitgeber vor und präsentierten Einstiegsmöglichkeiten und Karrierewege.

Beim Career Day haben Studierende aller Studiengänge die Möglichkeit genutzt, sich persönlich mit Arbeitsgebern zu vernetzen und sich über Karriereperspektiven zu informieren. Vorgestellt haben sich Unternehmen aus den Bereichen Handel, Telekommunikation, Mode und Versicherungen. In Workshops und Vorträgen gaben namhafte Referenten wie Rolf Sigmund, Geschäftsführer von L'Oréal Luxe, Tipps für die erfolgreiche Bewerbung und berichteten über Stolperfallen beim Berufseinstieg.

Auch mit ISM-Alumni, die bereits in die Karriere gestartet sind, konnten sich die Studierenden an diesem Tag austauschen. Zu Gast waren beispielsweise Daniel Tykesson, der gemeinsam mit seinen Brüdern das Elektroroller-Unternehmen Kumpan gegründet hat und über Erfahrungen mit seinem Start Up erzählte, sowie Philipp Depiereux, Gründer und Geschäftsführer der Digitalberatung etventure.