Prof. Dr, Dieter Schlesinger überreicht Sharon Starmüller von der ISM München das Deutschlandstipendium.

 

Die Stipendiaten für das Deutschlandstipendium stehen fest! Elf Studierende der ISM erhalten für ein Jahr eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 300 Euro pro Monat. Diese setzt sich jeweils zur Hälfte aus Geld vom Bund und privaten Sponsoren zusammen. Die Förderung geht im Wintersemester 2018/2019 an sechs Bachelor- und vier Master-Studierende sowie an eine Studentin aus dem berufsbegleitenden M.A. Management.

Mit dem Deutschlandstipendium ausgezeichnet wurden Mijka Ghorbani, Anna Maria Mohr, Sophie Pahlenkemper und Felix Fronapfel von der ISM Dortmund, Julia Emhart und Liza Ormol von der ISM Frankfurt/Main, Sharon Starmüller von der ISM München, Louisa Deltchev von der ISM Hamburg, Nele Funk von der ISM Köln sowie Katharina Hausfelder und Alessandra Veit von der ISM Stuttgart. Sie alle überzeugten durch ihre ausgezeichneten Leistungen in Schule und Studium sowie ihr soziales Engagement.

Eine der Stipendiatinnen ist Sharon Starmüller aus Heidenheim bei Ulm. Sharon hat im Alter von 17 Jahren das Abitur absolviert und wurde für ihre hervorragenden schulischen Leistungen mit dem Klassenpreis belohnt. Darüber hinaus hat Sie Fechten auf Leistungssportniveau betrieben.
Ausgezeichnete Noten erreicht sie bisher auch in ihrem Wunschstudium, dem B.A. Global Brand & Fashion Management. Sharon macht sich aber auch für andere stark. Sie gab während ihrer Schulzeit Nachhilfeunterricht und leistete ein Sozialpraktikum im Bereich der mobilen Pflege. An der ISM engagiert sie sich seit einem Jahr im Arbeitskreis Entrepreneurship. „Mit dem Deutschlandstipendium ausgezeichnet zu werden, ist für mich eine große Ehre und Anerkennung“, erzählt Sharon, die gerade aus ihrem Praktikum bei der Modemarke „Closed“ kommt. „Ich freue mich auf weitere Praktika und vor allem auf mein bevorstehendes Auslandssemester in Mailand.“

Das Deutschlandstipendium wird jährlich zum Wintersemester vergeben. Informationen zur Studienfinanzierung und zur Stipendienvergabe gibt es auf der ISM-Webseite.

Alle ISM News  »