ISM-Alumnus Lucas Franz brachte den ISMlern bei, wie Events digital und effizient über nur eine App geplant werden können.

Wenn es um die Planung von Veranstaltungen geht, ist Organisationstalent gefragt. Talent ist aber längst nicht mehr alles, weiß ISM-Absolvent Lucas Franz von der Succevo GmbH. In seinem Vortrag an der ISM München erzählte er den ISMlern von der cloudbasierten Softwarelösung „Meetingbox“, mit der sich Events noch leichter per App planen lassen.

„Technologien verändern die Art und Weise, wie Meetings oder Events gemanagt werden“, ist sich der ehemalige ISM-Student sicher. Als Chief Sales Officer weiß der 31-Jährige, dass die Investitionen in Eventsoftware rasant steigen. Anhand der Software „Meetingbox“ haben die Studierenden erfahren, dass die Digitalisierung auch vor der Eventplanung keinen Halt macht. Wurden früher das Ticketing oder die Budgetierung von einer Person über mehrere Kanäle gesteuert, läuft die Organisation heute zentral und transparent ab.

Auch die Münchner ISMler finden die Idee spannend und sehen darin einen ganz entscheidenden Vorteil: „Die Software ist sehr nachhaltig. Eventmanager sparen so viel Zeit und Kosten, die man wiederum anders ins Unternehmen einbringen kann“, sagt ISM-Studentin Jenny Bernkamp aus dem B.A. Tourism & Event Management.

Alle ISM News  »