Geschafft! In genau sechs bzw. vier Semestern konnten die ersten Vollzeit-Studierenden aus Köln ihr Studium abschließen. Zum Wintersemester 2014/15 hatte die ISM ihren fünften Campus in der Domstadt eröffnet – nun haben die ersten Vollzeit-Absolventen ihren Abschluss auf dem Rheinschiff ANJA gefeiert.

Seit seinem Bestehen hat sich der Standort in der Kölner Hochschullandschaft fest etabliert. Insbesondere das Bachelor-Programm Global Brand & Fashion Management wird in Köln so stark nachgefragt wie an keinem anderen Campus. „Wir freuen uns, dass unser Standort im Herzen der Stadt in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Bestandteil der Kölner Hochschullandschaft geworden ist“, so ISM-Präsident Prof. Dr. Ingo Böckenholt. „Durch neue Programme wie den B.A. International Sports Management oder den M.A. Entrepreneurship entwickeln wir unser Angebot in der Rheinmetropole kontinuierlich weiter.“

Leah Kraudelt hat den Bachelor-Studiengang Tourism & Event Management abgeschlossen und war während ihres Studiums besonders von der Atmosphäre und der Förderung in den kleinen Lerngruppen angetan. „Gut gefallen hat mir auch der hohe Praxisbezug der Hochschule, der unter anderem daher rührt, dass viele Dozenten direkt aus der Wirtschaft kommen und dort nach wie vor tätig sind“, erzählt die 22-Jährige. „Tourismus- und Eventmanagement konnte ich in dieser Konstellation nur an der ISM studieren, zudem ist Köln eine wunderbare Stadt.“