ISM-Alumna Caroline Mahler erzählte den ISMlern alles über das Graduateprogram bei IBM.

“Life always begins outside of your comfort zone!” Davon ist ISM-Alumna Caroline Mahler überzeugt. In ihrem Vortrag erzählte sie, wie sie es von der ISM München bis zum IT-Konzern IBM geschafft hat und heute erfolgreich als Beraterin im Unternehmen tätig ist.

Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft brachten Caroline dorthin, wo sie heute ist. „Wer bei IBM einsteigen möchte, sollte Lust haben, etwas zu bewegen und nicht den typischen 9-to-5-Job erwarten“, so die 27-Jährige, die letztes Jahr ihren Master in Strategic Marketing Management abgeschlossen hat und seit April bei IBM arbeitet. Für die Studierenden war es besonders interessant zu hören, welche Karrierewege ihnen nach dem ISM-Studium offen stehen. „Spannend war, mehr über die Einstiegschancen bei so großen Unternehmen wie IBM zu erfahren, um nach dem Studium richtig durchstarten zu können“, erzählt ISM-Student Yannick Penz, der später in der Beratung Fuß fassen möchte. „Besonders ansprechend fand ich das zweijährige IBM-Graduateprogram Consulting by Degrees, bei dem man schnell ins Handeln und Lernen kommt und schon früh Verantwortung übernimmt.“

Alle ISM News  »