Die Studierenden des berufsbegleitenden Bachelors kooperierten für ein Beratungs-Projekt mit der SIGNAL IDUNA Gruppe.

Veränderungen im Unternehmen sind nur durch gezielte Kommunikation möglich! Wie dies in der Praxis aussieht, erfuhren die ISM-Studierenden des berufsbegleitenden Bachelors B.A. Business Administration aus nächster Nähe. Für ein Beratungsprojekt kooperierten sie mit der SIGNAL IDUNA Gruppe und konnten ihr Wissen aus den Seminaren an einem realen Kunden anwenden.

„Ein solch großes Unternehmen wie die SIGNAL IDUNA Gruppe beraten zu dürfen und einen Teil zur Veränderung beitragen zu können, ist eine sehr große Auszeichnung für uns. Zudem ist es faszinierend zu sehen, dass unsere Ideen tatsächlich Gehör finden und einen spürbaren Mehrwert für uns, aber auch für den Kunden liefern“, sagt ISM-Studentin Lena Smyczek.

Ein ganzes Semester beschäftigte sich der Kurs mit dem Beratungsprojekt. Während des Entwicklungsprozesses standen die Studierenden mit Edzard Bennmann, der als Leiter der Unternehmenskommunikation bei SIGNAL IDUNA tätig ist, in Kontakt. Regelmäßig tauschten sie sich mit dem Experten aus und gingen der Fragestellung nach, welche Kommunikationsmaßnahmen geeignet sind, um die Mitarbeiter in den Strategieprozess des Unternehmens miteinzubinden. Unterstützung und Tipps erhielten sie hierbei auch von ISM-Professor Dr. Christoph Moss.

Edzard Bennmann, Leiter der Unternehmenskommunikation bei der SIGNAL IDUNA Gruppe, war begeistert von den zahlreichen Ideen der Studierenden: „Das Engagement war beeindruckend, die Ergebnisse sehr überzeugend.“

Bei ihren Abschlusspräsentationen kamen die Studierenden zu dem eindeutigen Ergebnis, dass ein gezielter Austausch und Informationstransfer innerhalb des Unternehmens nur durch erfolgreiche Kommunikationsmaßnahmen möglich ist. Hierzu zählen beispielsweise Feedback-Tools für Mitarbeiter, interne Blogs oder interaktive Plattformen für den Austausch untereinander. „Nur so können interne Strukturen optimiert und Unternehmensvisionen umgesetzt werden. Die Kommunikation ist sozusagen der Schlüssel zu erfolgreichem Change Management“, fasst Lena zusammen.

Alle ISM News  »