Beim ISM Brand Day am 19. Oktober 2017 an der ISM Hamburg steht die Emotionalisierung von Marken im Fokus. Dabei kommen verschiedene Referenten von Luxus- und Fashionunternehmen an den Campus, um den Studierenden einen Einblick in ihre Markenstrategie zu geben.

Mit dabei sind Referenten wie die Designer des Taschenlabels Stiebich & Rieth, das für handgemachte Luxustaschen aus feinem Leder “Made in Germany“ steht sowie Nicolai Kargaard, Deputy General Manager bei ECCO Central Europe. Daniel Arfi, Senior Marketing Manager bei Montblanc, wird über das Thema "Luxury & Technology" referieren.

Bei einem anschließendem Get-Together haben die Teilnehmer die Möglichkeit mit den Referenten in den Austausch zu treten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Der ISM Brand Day beginnt um 17 Uhr an der ISM Hamburg. Externe Interessierte melden sich bitte per E-Mail an.