Führungskräfteentwicklung

Die erste Führungsverantwortung steckt voller Herausforderungen und neuer Aufgaben. Das Ausüben von Kritik, Motivation oder kritische Mitarbeitergespräche müssen beherrscht und umgesetzt werden. Das ISM-Zertifikat vermittelt kompakt die wesentlichen Grundlagen der Führungskräfteentwicklung, beginnend mit den Grundlagen der Führung. Es werden unterschiedliche Führungskonzepte und -methoden erlernt bis hin zu den Besonderheiten bei der Führung multikultureller Teams.

Zielgruppe

Nachwuchskräfte, die auf ihre erste Führungsposition vorbereitet werden sollen.

Modulübersicht

Modul 1 "Führungsgrundsätze"

Tag 1

  • Aufgaben und Rollen der Führungskraft
  • Grundlagen der Mitarbeiterführung
  • Zielvereinbarungen, Ziele SMART formulieren
  • Führungsstile
  • Führungskommunikation und Feedbackprozesse

Modul 2 "Teamentwicklung"

Tag 1

  • Aufgaben und Ziele der Führungskraft bei der Teamentwicklung
  • Phasen der Teamentwicklung
  • Gruppendynamische Prozesse
  • Rollenverteilung im Team
  • Power Teams

Modul 3 "Mitarbeitermotivation"

Tag 1

  • Mitarbeitergespräche erfolgreich führen
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  • Mitarbeitermotivation: Grundlagen, Tools und Motivationstype
  • Die 8 Karriereanker

Modul 4 "Führung multikultureller Teams"

Tag 1

  • Grundlagen interkultureller Kommunikation
  • kulturelle Aspekte der Mitarbeiterführung
  • Die Kulturdimensionen
  • Erfolgsfaktoren bei der Führung multikultureller Teams

Ein Veranstaltungstag besteht aus fünf Unterrichtseinheiten à 90 Minuten und läuft in der Regel von 08:30 bis 17:30 Uhr. Die Mindestteilnehmerzahl sind 5 Personen, die maximale Teilnehmerzahl 15.

Sie können die Module einzeln entnehmen und die Inhalte auch auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmen anpassen lassen. Sprechen Sie uns an, wir helfen gerne bei der Erstellung individueller Konzepte.

Gebühren für:

  • ein Modul 1.800€
  • zwei Module 3.200€
  • drei Module 4.200€
  • das gesamte Zertifikat 5.900€