Hintergrundbild Studienablauf

Betriebswirtschaftliche Kompetenz entwickeln

Im fachfremden Master erhalten die Studierenden eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung. Durch den internationalen Fokus des Programms fachfremder Master in International Business werden sie zu internationalen Management-Experten ausgebildet.

So lernen die angehenden Manager neben den Grundprinzipien der Betriebswirtschaft, Buchführung und dem Controlling auch die Bereiche Human Resource Management, internationales Marketing sowie internationale Unternehmensführung kennen.

Zudem erweitern Sie Ihre sprachlichen Kompetenzen.

Studieninhalte fachfremder Master

1. Semester fachfremder Master

Principles of Business Administration

  • Principles of Procurement & Production (2,5 ECTS)
  • Principles of Marketing (2,5 ECTS)

Financial Reporting & Taxation

  • Financial Reporting (3,5 ECTS)
  • Taxation (1,5 ECTS)

Management Theory & Practice

  • Corporate Management (2,5 ECTS)
  • Strategic Management (2,5 ECTS)

Organizational Behavior & Human Resource Management

  • Human Resource Management (2,5 ECTS)
  • Organization (2,5 ECTS)

Quantitative Methods for Business

  • Business Mathematics (2,5 ECTS)
  • Statistics (2,5 ECTS)

International Business

  • International Management (2,5 ECTS)
  • Intercultural Management (2,5 ECTS)

2. Semester fachfremder Master

Principles of Finance

  • Investment Theory & Finance (3 ECTS)
  • Cost Accounting (3 ECTS)

 Analysis & Decision-Making

  • Advanced Strategic Management (2 ECTS)
  • Business Development (2 ECTS)
  • International Business Game (2 ECTS)

International Marketing

  • Global Marketing Management (2 ECTS)
  • Customer Relationship Marketing (2 ECTS)
  • Advanced Market Research (2 ECTS)

The Environment of the International Enterprise

  • Corporate Controlling (2 ECTS)
  • International Financial Management (2 ECTS)
  • International Business Law (2 ECTS)

Managing the International Enterprise

  • Innovation Management (2 ECTS)
  • Supply & Process Management (2 ECTS)
  • Project Management (2 ECTS)

3. Semester fachfremder Master

Financial Planning & Rating

  • Business Planning & Modelling (3 ECTS)
  • Rating (3 ECTS)

Leadership Skills

  • Corporate Governance & Business Ethics (2 ECTS)
  • Negotiation, Communication & Executive Presentations (2 ECTS)
  • Leadership & Change Management (2 ECTS)

Applied Knowledge

  • Management & Planning of Consulting Projects (2 ECTS)
  • Consulting Project (4 ECTS)

Wahlmodule (2 aus 3):

International Controlling

  • Financial Risk Management (2 ECTS)
  • Business Planning & Venture Capital (2 ECTS)
  • International Financial Reporting (2 ECTS)

International Operations

  • International Operations Management (2 ECTS)
  • Global Sourcing & Logistics (2 ECTS)
  • Business Modelling (2 ECTS)

Digital Marketing

  • Online Marketing, Online Advertising & Social Media (2 ECTS)
  • E-Marketing & E-Commerce (2 ECTS)
  • Mobile Marketing (2 ECTS)

MASTER-THESIS (30 ECTS)

Sie haben Fragen zum Master-Studium?
Kontaktieren Sie uns!

 

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp: +49 151 41976803.

Antworten montags bis freitags 9-17:30 Uhr oder am nächsten Werktag.

Ramona Schulte Campus Dortmund & Hamburg
Ramona Schulte
0231.97 51 39-43

Evelyn Greiter Campus München & Stuttgart
Evelyn Maria Greiter
089.2 00 03 50-42

Bereit, bei uns anzufangen? Persönliche Infobroschüre anfordern!

Studienprofil

Mit unserem fachfremden Master in International Business können Sie mit jedem Erststudium einen betriebswirtschaftlichen Master-Abschluss erlangen, um so Ihre berufliche Perspektive zu erweitern.

Auslandssemester

Im fachfremden Master International Business haben Sie die Möglichkeit, ein optionales Auslandssemester an einer ISM-Partnerhochschule zu verbringen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, verbringen Sie das vierte Semester im Ausland und vertiefen dort Ihr fachspezifisches Wissen sowie Ihre interkulturellen Kompetenzen.

Bewerbung

Bewerbung um einen Studienplatz an der International School of Management.

Zum Aufnahmetest anmelden

Aufnahmetests finden in der Regel monatlich statt. Das Aufnahmeverfahren endet, sobald alle Studienplätze vergeben sind. Eine frühzeitige Bewerbung ist deshalb unbedingt empfehlenswert.