Hintergrundbild Bewerbung

Bewerbungsverfahren an der ISM

Für die Aufnahme des Studiums ist der Nachweis

  • eines erfolgreich abgeschlossenen Bachelor-Studiums, welches mindestens 180 ECTS-Punkte umfasst, oder
  • eines gleichwertigen Studiums an einer Universität oder Fachhochschule oder einer ausländischen Hochschule entsprechenden Ranges und
  • die Einreichung der Bewerbungsunterlagen sowie
  • die Teilnahme an einem mehrstufigen Aufnahmetest (schriftlich und mündlich)

erforderlich.

Prüfungsleistungen müssen in einem Umfang von:

  • 15 ECTS-Punkten in Fächern der Wirtschaftswissenschaften erbracht worden sein, wenn ein Bachelor in Geographie, Stadtplanung, Architektur, Bauwesen oder Jura erfolgreich abgeschlossen wurde
  • 40 ECTS-Punkten in Fächern der Wirtschaftswissenschaften erbracht worden sein, wenn ein Bachelor mit einem anderen Schwerpunkt absolviert wurde.

Bitte melden Sie sich online oder schriftlich mit dem Bewerbungsbogen zum schriftlichen Aufnahmetest an. Sie erhalten anschließend von uns eine Anmeldebestätigung mit dem konkreten Aufnahmetest-Termin.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte spätestens zwei Werktage vor Ihrem Aufnahmetest ein.

ISM-Bachelorabsolventen melden sich bitte ebenfalls online zum Aufnahmetest an. Für weitere Fragen zum Bewerbungsverfahren können Sie gerne die Studienberatung kontaktieren.

Einzureichende Unterlagen

Wir benötigen folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen. Sie können den Bewerbungsbogen herunterladen oder Sie erhalten den Bogen nach der Online-Anmeldung zum Aufnahmetest.
  • Lebenslauf in tabellarischer Form.
  • Zwei aktuelle Originalpassfotos (bitte keine Ausdrucke) in Farbe. Diese können bis zum Studienbeginn nachgereicht werden.
  • Letter of Motivation. Beschreiben Sie uns mit kurzen, prägnanten Sätzen (maximal eine DIN A4 Seite) warum Sie an der ISM studieren möchten und warum die Zulassungskommission Ihnen eine Zusage erteilen sollte – auf Englisch oder Deutsch.
  • Zeugnis des Hochschulabschlusses als beglaubigte Kopien.
    Liegt das Zeugnis bei der Bewerbung noch nicht vor, fügen Sie bitte eine aktuelle Notenübersicht der bis zu diesem Zeitpunkt abgeschlossenen Prüfungen bei.
  • Nachweise über Kenntnisse in der englischen Sprache durch:
    • Englischzertifikat - mind. Niveau B2 nach europäischem Referenzrahmen (darf nicht älter als zwei Jahre sein), z.B. TOEFL (mind. 80 Punkte internet-based), IELTS (6,0 oder besser), oder
    • mind. 30 ECTS in einem englischsprachigen Hochschulprogramm oder
    • Muttersprachler (Einzelfallprüfung)

Sie haben Fragen zum Master-Studium?
Kontaktieren Sie uns!

 

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp: +49 151 41976803.

Antworten montags bis freitags 9-17:30 Uhr oder am nächsten Werktag.

Ramona Schulte Campus Dortmund & Hamburg
Ramona Schulte
0231.97 51 39-43

Evelyn Greiter Campus München & Stuttgart
Evelyn Maria Greiter
089.2 00 03 50-42

Bereit, bei uns anzufangen? Persönliche Infobroschüre anfordern!

Studienprofil

Der M.Sc. Real Estate Management wird in Kooperation mit Ernst & Young erarbeitet und vermittelt unter anderem Fachwissen in den Bereichen Immobilienwirtschaft und -märkte, Immobilienentwicklung, Investment amp; Finanzierung, Mergers & Acquisitions und Immobilienrecht.

Studienablauf

Das Immobilienwirtschaft Studium deckt alle wichtigen Bereiche von Planung bis zur Umsetzung und Finanzierung ab. Die Kooperation mit Ernst & Young ermöglicht einen direkten Austausch mit der Praxis.

Auslandssemester

Nach zwei Semestern an der ISM verbringen die Studierenden das dritte Semester an einer ISM-Partnerhochschule. Je nach Studiengang stehen verschiedene Partnerhochschulen zur Wahl.

Doppelabschluss

Im Masterstudium der ISM können Sie einen internationalen Doppelabschluss erwerben, mit dem Sie Ihre Karrierechancen, insbesondere bei international agierenden Unternehmen, verbessern.

Zum Aufnahmetest anmelden

Aufnahmetests finden in der Regel monatlich statt. Das Aufnahmeverfahren endet, sobald alle Studienplätze vergeben sind. Eine frühzeitige Bewerbung ist deshalb unbedingt empfehlenswert.

Die Management-Aufgaben in der Immobilienwirtschaft werden zunehmend komplexer, sind interdisziplinär und werden auch zunehmend globaler. Die Fragestellungen, mit denen wir uns in unserer täglichen Beratungsarbeit auseinandersetzen müssen, umfassen wirtschaftliche, finanzielle, technische, architektonische und städtebauliche Aspekte auf nationaler und globaler Ebene. Daher brauchen wir für unsere Beratungstätigkeit bei Ernst & Young Real Estate hochqualifizierte Absolventen mit einem fachspezifischen Master-Abschluss im Real Estate Bereich, um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Das Master Programm an der International School of Management erfüllt unsere Erwartungen und wir freuen uns darauf, die ersten Absolventen des Real Estate Master Programms der ISM einstellen zu können.

Hartmut Fründ, Managing Partner,
Transaction Advisory Services
Ernst & Young Real Estate GmbH