Hintergrundbild Bewerbung

Bewerbungsverfahren an der ISM

Um ein Studium an der International School of Management beginnen zu können, müssen Sie sich zunächst online zum Aufnahmeverfahren anmelden. Alternativ können Sie unseren Bewerbungsbogen herunterladen, ausfüllen und zusammen mit Ihren Bewerbungsunterlagen bei uns einreichen. Sie erhalten anschließend von uns ein Einladungsschreiben mit einer Checkliste der noch einzureichenden Unterlagen.

Für die Aufnahme des Studiums ist der Nachweis

  • eines erfolgreich abgeschlossenen Abiturs oder
  • eines erfolgreich abgeschlossenen Fachabiturs (schulischer und praktischer Teil) oder
  • berufliche Qualifizierung (z.B. Meisterbrief)
  • Sprachkenntnisse (mind. Niveau B2) der jeweiligen Unterrichtssprache (deutsch oder englisch)
  • die Einreichung der Bewerbungsunterlagen sowie
  • die Teilnahme an einem mehrstufigen Aufnahmetest (schriftlich und mündlich)

erforderlich.

 

Einzureichende Unterlagen

Wir benötigen folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen. Sie können den Bewerbungsbogen herunterladen oder Sie erhalten den Bogen nach der Online-Anmeldung zum Aufnahmetest.
  • Lebenslauf in tabellarischer Form.
  • Zwei aktuelle Originalpassfotos (bitte keine Ausdrucke) in Farbe. Diese können bis zum Studienbeginn nachgereicht werden.
  • Letter of Motivation. Beschreiben Sie uns mit kurzen, prägnanten Sätzen (maximal eine DIN A4 Seite) warum Sie an der ISM studieren möchten und warum die Zulassungskommission Ihnen eine Zusage erteilen sollte – auf Englisch oder Deutsch.
  • Zeugnisse der "Allgemeinen Hochschulreife" oder der "Fachhochschulreife" als beglaubigte Kopien.
    Studienbewerber, die die Fachhochschulreife besitzen, müssen einen Nachweis sowohl über den praktischen als auch den schulischen Teil von der Schule oder dem Ministerium erbringen. Für Bewerber, denen das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist für die Zulassung an der International School of Management die Vorlage einer Kopie des letzten vorhandenen Zeugnisses ausreichend. Bei einer Zulassung zum Studium ist der beglaubigte Nachweis über die Allgemeine Hochschulreife / Fachhochschulreife bis zum Immatrikulationstag einzureichen. Alternativ können eine besondere Vorbildung bzw. eine besondere studiengangsbezogene Eignung gemäß Hochschulgesetz anerkannt werden.
  • Externe Nachweise über Fremdsprachenkenntnisse (falls vorhanden). Falls Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse durch einen externen Nachweis (z.B. TOEFL-Test) belegen können, senden Sie uns diesen bitte zu. Für Ihre Bewerbung an der ISM ist dieser Nachweis jedoch nicht zwingend notwendig. Den Nachweis können Sie bis zum Studienbeginn nachreichen.
  • Arbeits-/Praktikazeugnisse (falls vorhanden).

Ausländische Studierende müssen zudem über sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen, nachgewiesen durch eine mindestens abgeschlossene Mittelstufe beim Goethe-Institut oder eine äquivalente Prüfung. Ausnahme ist der B.A. International Management English Trail. Hier werden keine Deutschkenntnisse vorausgesetzt.

Studierenden von anderen Hochschulen, die ihr Studium an der ISM fortsetzen wollen, wird die Weiterführung ihres Studiums durch die Anerkennung entsprechender Studien- und Prüfungsleistungen sowie Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Französisch/Italienisch/Spanisch ermöglicht.


Informationen zu dem gesamten Bewerbungsprozess an der ISM finden Sie in der PDF-Datei 10 Schritte zum ISM-Studium.

Sie haben Fragen zum Bachelor-Studium?
Kontaktieren Sie uns!

 

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp: +49 151 41976803.

Antworten montags bis freitags 9-17:30 Uhr oder am nächsten Werktag.

Anne Staljan Campus Dortmund
Anne Staljan
0231.97 51 39-43

Verena Przybyla Campus Stuttgart und Frankfurt
Verena Przybyla
0711.51 89 62-170

Barbara Zinck Campus München
Barbara Zinck
089.2 00 03 50-43

Marie Christine Gerken Campus Hamburg
Marie Gerken
040.3 19 93 39-43

Sarah Immig Campus Köln
Sarah Immig
0221.27 09 95-43

Bereit, bei uns anzufangen? Persönliche Infobroschüre anfordern!

Studienprofil

Ihnen wird im Rahmen des Modemanagement Studiums ein umfassendes, wirtschaftliches Grundlagenwissen sowie spezialisierte Fachkenntnisse vermittelt. Sie lernen die Unternehmensbereiche Marketing, Handel, Vertrieb, Distribution und Logistik kennen.

Studienablauf

Mit dem Marken- und Modemanagement Studium kombinieren Sie Betriebswirtschaftslehre mit Modemanagement Inhalten. Der internationale Fokus qualifiziert Sie optimal für eine Fach- und Führungsposition in der weltweiten Fashion- und Konsumgüterbranche.

Auslandssemester

Im Marken- und Modemanagement Studium verbringen Sie ein integriertes Auslandssemester an einer unserer zahlreichen Partnerhochschulen. Die Inhalte werden für Ihr Studium komplett anerkannt. Der gesamte Organisations- und Planungsprozess wird von unserem International Office begleitet.

Global Track

Das Modemanagement Studium kann auch als 7-semestriger Global Track absolviert werden. Im 2. Auslandssemester haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, zeitgleich zum Bachelor-Abschluss im Auslandsstudium schon das erste Master-Semester zu absolvieren.

Zum Aufnahmetest anmelden

Aufnahmetests für das Marken- und Modemanagement Studium finden monatlich statt. Der letzte Aufnahmetest für das Wintersemester ist im August, für das Sommersemester im Februar. Das Aufnahmeverfahren endet, sobald alle Studienplätze vergeben sind. Eine frühzeitige Bewerbung ist deshalb empfehlenswert.

Mögliche Berufsfelder B.A. Global Brand & Fashion Management

Handel, Marketing oder Vertrieb - die Berufsfelder für Absolventen des B.A. Global Brand & Fashion Management sind vielfältig. ISM-Hochschullehrerin Dr. Carmen Horn gibt eine Übersicht über mögliche Berufsfelder.

Best Practice B.A. Global Brand & Fashion Management