Hintergrundbild Bewerbung

Bewerbungsverfahren an der ISM

Für die Aufnahme des Studiums ist ein erster überdurchschnittlich erfolgreicher Abschluss eines mindestens sechssemestrigen Studiums (180 ECTS)

  • an einer Universität oder
  • Hochschule oder
  • einer ausländischen Hochschule entsprechenden Ranges und
  • die Einreichung der Bewerbungsunterlagen sowie
  • die Teilnahme an einem mehrstufigen Aufnahmetest (schriftlich und mündlich)

erforderlich.

Das Erststudium soll im Regelfall aus einem Fachgebiet stammen, in dem betriebs- und/oder volkswirtschaftliche Inhalte vermittelt wurden, z.B. Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsjournalismus, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsmathematik. Für diese Studiengänge ist keine Berufserfahrung notwendig.

Bei anderen Studiengängen (z. B. Soziologie, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Geisteswissenschaften) wird zusätzlich neben dem erreichten Studienabschluss Berufserfahrung benötigt. Der Arbeitsbereich sollte sich im Bereich der gewählten Spezialisierung (z. B. Marketing, CRM & Vertrieb oder Finance) befinden.

  • mind. 2 Jahre mit Führungs- oder Projektverantwortung
  • mind. 3 Jahre ohne Führungs- oder Projektverantwortung

 

Einzureichende Unterlagen

Wir benötigen folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen. Sie können den Bewerbungsbogen herunterladen oder Sie erhalten den Bogen nach der Online-Anmeldung zum Aufnahmetest.
  • Lebenslauf in tabellarischer Form.
  • Zwei aktuelle Originalpassfotos (bitte keine Ausdrucke) in Farbe. Diese können bis zum Studienbeginn nachgereicht werden.
  • Letter of Motivation. Beschreiben Sie uns mit kurzen, prägnanten Sätzen (maximal eine DIN A4 Seite) warum Sie an der ISM studieren möchten und warum die Zulassungskommission Ihnen eine Zusage erteilen sollte – auf Englisch oder Deutsch.
  • Zeugnis des ersten Hochschulabschlusses ggf. weitere erworbene Hochschulzeugnisse. Bitte reichen Sie bis zum Immatrikulationstag eine beglaubigte Kopie des / der Zeugnisse ein. Liegt das Zeugnis bei der Bewerbung noch nicht vor, fügen Sie bitte eine aktuelle Notenübersicht der bis zu diesem Zeitpunkt abgeschlossenen Prüfungen bei.
  • Bestandteil des ISM Aufnahmeverfahrens ist ein Englischtest. Der Test kann umgangen werden, wenn Sie einer der folgenden Nachweise einreichen können:
    • ISM-Absolvent
    • TOEFL-Test, internet-based: mind. 80 Punkte
    • IELTS mit 6,5 oder besser
    • Englischsprachiges Hochschulprogramm: mind. 30 ECTS
    • Auslandssemester im englischsprachigen Ausland
    • Hochschulabschluss in Anglistik
    • Muttersprachler (Einzelfallprüfung)
  • Nachweis vorhandener Sprachkenntnisse in deutscher Sprache. Studienbewerber, die nicht aus dem deutschen Sprachraum stammen, haben über ein Sprachzertifikat, das den Zugang zum deutschsprachigem Studium eröffnet und im persönlichen Gespräch den Nachweis über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache zu erbringen.

Zusätzliche Voraussetzung für ein Studium an der ISM ist die erfolgreiche Teilnahme an einem mehrstufigen Auswahlverfahren. Dessen Ziel ist die Auswahl derjenigen Studienbewerber, die sowohl von ihren Fähigkeiten als auch von ihrer Motivation und Persönlichkeitsstruktur her am besten für ein ISM-Studium geeignet sind. Das Auswahlverfahren findet an einem Tag statt und besteht aus drei Teilen.

Sie haben Fragen zum Master berufsbegleitend?
Kontaktieren Sie uns!

 

Stellen Sie Ihre Fragen zum Studium über WhatsApp: +49 151 41976803.

Antworten montags bis freitags 9-17:30 Uhr oder am nächsten Werktag.

Hannah Hamann Campus Dortmund & München
Hannah Hamann
0231.97 51 39-552

Claudia Steiger Campus Frankfurt/Main & Köln
Claudia Steiger
069.66 05 93 67-94

Kirsten SchröderCampus Stuttgart
Kirsten Schröder
0711.51 89 62-171

Marko Buchholz Campus Hamburg
Marko Buchholz
040.3 19 93 39-41

Bereit, bei uns anzufangen? Persönliche Infobroschüre anfordern!

Studienprofil

Absolventen des Master berufsbegleitend werden von Arbeitgebern sehr geschätzt, da sie bestens für Managementaufgaben qualifiziert sind. Wer berufsbegleitend studiert, beweist ein großes Leistungspotential, da nicht nur Aufgaben im Unternehmen übernommen werden.

Studienablauf

Im Master Management berufsbegleitend werden Studierende auf die Anforderungen internationaler Unternehmen und Märkte vorbereitet und lernen, ökonomische Denk- und Handlungsmuster in einem globalisierten Umfeld zu erkennen.

Doppelabschluss

Im Master berufsbegleitend können Sie einen internationalen Doppelabschluss erwerben, mit dem Sie Ihre Karrierechancen, insbesondere bei international agierenden Unternehmen, verbessern.

Förderung

Die ISM fördert besonders leistungsstarke Studierende im Rahmen des Master berufsbegleitend mit einem 50-prozentigen Erlass auf die gesamten Studiengebühren.

Zum Aufnahmetest anmelden

Aufnahmetests finden in der Regel monatlich statt. Das Aufnahmeverfahren endet, sobald alle Studienplätze vergeben sind. Eine frühzeitige Bewerbung ist deshalb unbedingt empfehlenswert.

Studienablauf des M.A. Management

Zwei Studierende und der Studiengangsleiter erklären, wie ein M.A. Management Studium abläuft und wie es strukturiert ist.

Best Practice M.A. Management