Aktuelle News der ISM

ISM mit neuer Partnerhochschule an US-amerikanischer Ostküste

Auf halber Strecke zwischen New York City und Miami liegt die Hafenstadt Wilmington. Deren Hochschule, die University of North Carolina at Wilmington (UNCW), ist der jüngste Neuzugang im Partnernetzwerk der ISM. Im Auslandssemester besuchen ISM-Studenten Kurse der Cameron School of Business. Die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät ist von AACSB akkreditiert und garantiert eine Lehre auf internationalem Top-Niveau.

Meldung aufrufen

ISM auf dem Weg zur AACSB-Akkreditierung

In Deutschland tragen nur neun Business Schools das internationale Gütesiegel der AACSB-Akkreditierung. Die ISM ist jetzt auch in das Rennen um die Auszeichnung durch die weltweit älteste und größte Akkreditierungsorganisation gestartet. Anfang des Jahres wurde die private Wirtschaftshochschule zum Akkreditierungsprozess zugelassen.

Meldung aufrufen

So nah und doch so anders: Auslandssemester in Budapest

„Einfach Koffer packen und los“ – so beschreibt Neele Eicker den Start in ihr Auslandssemester, das sie im Spätsommer 2016 nach Budapest führte. Ein Visum ist für die Reise in die ungarische Hauptstadt schließlich nicht notwendig und der Flug von Hamburg aus war kürzer als manche Reise innerhalb Deutschlands.

Meldung aufrufen

Erste Partnerhochschule in Singapur

Die ISM baut ihr internationales Netzwerk weiter aus und hat eine neue Partnerhochschule in Südostasien gewonnen: Ab sofort können ISM-Studierende ihr Auslandssemester an der Curtin University Singapore verbringen.

Meldung aufrufen

Im Praktikum bei Kienbaum den Berateralltag hautnah erlebt

Als „Top Management Beratung“ wurde die Kienbaum Management GmbH 2015 von brand eins ausgezeichnet. ISM-Studentin Michaela Seckelmann absolvierte bei der Beratungsgesellschaft ein gut dreimonatiges Praktikum und war im Anschluss mehr als begeistert.

Meldung aufrufen

Bye Bye Kundenloyalität - ISM-Professor zu Gast bei Hamburg Aviation Conference

Die Hansestadt Hamburg ist heute einer der größten Luftfahrtstandorte der Welt und im Februar Gastgeber der „Hamburg Aviation Conference“. Die internationale Fachtagung versammelt Entscheider und Experten von Fluglinien, Flughäfen und verwandten Branchen, um die Weichen für die Zukunft der Luftfahrtindustrie zu stellen. Zu Gast ist auch ISM-Hochschullehrer Prof. Dr. Eyden Samunderu, der in seinem Vortrag über Sinn und Unsinn von Kundenbindungsprogrammen sprechen wird.

Meldung aufrufen

Unter Trendsettern - Fashionmanagement-Studierende besuchen Berlin Fashion Week

Jeden Januar wird Berlin zur internationalen Bühne für Mode und Lifestyle. Bei der Berlin Fashion Week versammeln sich Designer, Stars und Trendsetter um als Erste zu erfahren, was in der kommenden Saison „in“ sein wird. Mittendrin waren in diesem Jahr auch Studierende aus dem Bachelor-Studiengang Global Brand & Fashion Management von der ISM Hamburg. Sie mischten sich unter die Einkäufer und erkundeten die angesagte „PREMIUM Exhibition“. Im Anschluss machten sie noch Stopp bei eos und erfuhren aus erster Hand, was den Erfolg des Kult-Lippenbalsams ausmacht.

Meldung aufrufen

Coaching-Ausbildung am Kienbaum Institut@ISM für Leadership & Transformation

Die Coaching-Ausbildung am Kienbaum Institut@ISM für Leadership & Transformation beginnt ab Frühjahr 2017 mit dem zweiten Ausbildungsjahrgang.

Meldung aufrufen

Duale Studenten blicken hinter die Kulissen von 1LIVE

„Eine Frage: Gibt es bei 1LIVE eigentlich eine Altersgrenze nach oben? Ihr seht alle so jung aus.“ Ganz abwegig ist dieser Gedanke nicht. Das konnten die dualen Studenten der ISM Köln feststellen. Sie hatten im Rahmen einer Exkursion das Studio von 1LIVE erkundet und einen Blick in die Großraumbüros und die Sendezentrale des Jugendradiosenders geworfen.

Meldung aufrufen

Sorgenfrei durchs Studium - Studienfinanzierung mit dem Festo Bildungsfonds

Frei von finanziellen Sorgen durch die Studienzeit – das ist die wichtigste Voraussetzung, um sich voll aufs Studium zu konzentrieren und nebenbei noch wichtige Erfahrungen durch Praktika und Auslandsaufenthalte zu sammeln. Die ISM ist jetzt Netzwerkpartner des Festo Bildungsfonds und unterstützt junge Talente dabei, sich optimal auf den Berufseinstieg vorzubereiten. Bewerben können sich Studierende im Bachelor und Master (Vollzeit, berufsbegleitend und dual) sowie im MBA.

Meldung aufrufen

Internationale Spielzeugwelt - ISMler begeistert von Praktikum in Dubai

Mit Puppen, Plüsch und Puzzles begeistert Simba Toys Kinder rund um den Globus. ISM-Student Niklas Oppermann war neugierig darauf, wie das Geschäft mit dem Spielzeug funktioniert und hat zum Ende seines Bachelor-Studiums drei Monate bei Simba Toys Middle East verbracht. Bei seinem Praktikum in Dubai hat er nicht nur die Bereiche Marketing und Vertrieb unterstützen können, sondern hat auch viel über die Zusammenarbeit verschiedener Nationalitäten gelernt.

Meldung aufrufen

Zwischen Hybrid und mTab: Praktikum bei Kia Motors Europe

„Am Puls Europas“ will Kia Motors mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main sein. Am Puls des koreanischen Autoherstellers war Stefan Kuzmanovic während seines Praktikums bei Kia Motors Europe. Der Student des M.Sc. International Logistics & Supply Chain Management arbeitete im Produktmanagementteam, das die drei Modellfamilien Picanto, cee'd und Kia Niro verantwortet.

Meldung aufrufen

Schokoladige Angelegenheit - ISMler entwickeln PR-Konzept für NESQUIK

Sie gelten als authentisch, glaubhaft und unabhängig – Blogger und Influencer werden in der modernen Unternehmenskommunikation immer wichtiger. Auch NESQUIK hat dieses Potenzial für sich erkannt. Inspiration holte sich der Kakaogetränke-Hersteller dafür von Bachelor-Studierenden der ISM Hamburg, die im Rahmen eines Workshops mit Prof. Dr. Christiane Beyerhaus ein PR-Konzept entwickeln durften.

Meldung aufrufen

Schrei vor Glück - ISM Köln und Zalando kooperieren für duales Studium

55,3 Millionen Bestellungen gehen jährlich beim Modehändler Zalando ein. Das Lagern und Verschicken von Kleidern, Schuhen oder Taschen ist eine logistische Meisterleistung und eine spannende Herausforderung für angehende Nachwuchskräfte. Die ISM in Köln bietet zusammen mit Zalando ab dem Wintersemester 2017/2018 ein duales Logistik-Studium an, das die klassische BWL-Ausbildung mit der praktischen Arbeit im Unternehmen verbindet.

Meldung aufrufen

Praktikum bei der Signal Iduna: Engagement, das sich auszahlt

Nicht nur in Dortmund, aber besonders in der Ruhrgebietsmetropole, ist die Signal Iduna Gruppe fast jedem ein Begriff. So auch ISM-Studentin Dorrit Nientiedt. „Viele Personen in meinem Umfeld arbeiten dort. Daher wusste ich, dass im Bereich Personalentwicklung Psychologen und Wirtschaftspsychologen eingestellt sind. Ich konnte mir also vorstellen, dort Vieles zu lernen, was auch den Inhalten meines Studiums entspricht.“

Meldung aufrufen

Volle Ladung voraus - ISMler besuchen Deutschlands größten Containerhafen

Der Hamburger Hafen ist einer der größten Containerhafen Europas. Allein im vergangenen Jahr wurden hier über acht Millionen Standardcontainer umgeschlagen. Bei ihrer Exkursion zum HHLA Container Terminal konnten die Studierenden aus dem berufsbegleitenden B.A. Business Administration das rege Treiben des Welthafens miterleben.

Meldung aufrufen

ISMLer erforschen Erfolgsgeheimnis von Pokémon Go

Im Sommer 2016 kam das Augmented-Reality-Spiel Pokémon Go auf den Markt. Seitdem sind Menschentrauben, die mit ihrem Smartphone in der Hand auf virtueller Monsterjagd gehen, keine Seltenheit mehr. Warum Millionen von Menschen sämtlichen Alters Pikachu und Co jagen, haben Studierende aus dem B.Sc. Psychology & Management der ISM Hamburg in einem Forschungsprojekt mit Prof. Dr. Ute Rademacher untersucht. Dabei haben sie die Motivationsstrukturen von Pokémon Go-Nutzern analysiert und vier verschiedene „Personas“ der Nutzertypen entwickelt.

Meldung aufrufen

„Dramatische Herausforderungen“ - Sparkassen und die Finanzmarktkrise

Bis heute sind die Auswirkungen der Finanzmarktkrise 2007 weltweit spürbar. Vor welche Herausforderungen dies die Sparkasse Düsseldorf stellt, war Thema eines Vortrags an der ISM Dortmund – für den ein wenig Improvisation nötig war. Da der eigentliche Referent, Vorstandsvorsitzender Arndt Hallmann, im Stau steckte, sprang kurzerhand Pressesprecher Gerd Meyer ein.

Meldung aufrufen

Auslandssemester Südafrika - ein Land, tausend Facetten

Ihr Auslandssemester in Kapstadt ist für Corinna Thoni fast wie nach Hause kommen. Seitdem die ISM-Studentin in der zehnten Klasse einen längeren Internatsaufenthalt in der Nähe von Kapstadt verbracht hat, nutzt sie jede Gelegenheit, um in die südafrikanische Metropole zurückzukehren.

Meldung aufrufen

Aus dem Alltag eines Unternehmensberaters - Vortrag von BearingPoint

Es ist der vielleicht prominenteste Fall aus dem Bereich Mergers & Acquisitions und ein Beispiel für einen besonders langwierigen Prozess: Die Übernahme von Kaiser`s Tengelmann durch die Konkurrenten Edeka und Rewe. Wie sich solche Transaktionen erfolgreich realisieren lassen, war Thema eines Unternehmensvortrags der BearingPoint GmbH an der ISM Köln.

Meldung aufrufen

Mittelstandstagung an der ISM Köln: Schluss mit dem Versteckspiel

Als „Hidden Champions“ werden mittelständische Unternehmen häufig bezeichnet. Sie sind zwar Marktführer, aber dennoch relativ unbekannt. Dabei braucht sich der Mittelstand vor niemandem zu verstecken. Auf der zweiten Mittelstandstagung an der ISM Köln drehte sich deshalb alles um kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) – von den Herausforderungen durch die Digitalisierung bis hin zu Förderungsmöglichkeiten.

Meldung aufrufen

Zwei neue Professoren für die ISM Frankfurt/Main

Die beiden Hochschullehrer Dr. Johannes Moskaliuk und Dr. Dr. Patrick Siegfried wurden am 29. November 2016 an der ISM Frankfurt/Main zu Professoren ernannt.

Meldung aufrufen

Neu erschienen: Die ISM News 04/2016

Pünktlich zum Jahresende sind die ISM News 04/2016 erschienen. Von den zahlreichen Fachveranstaltungen im Herbst an den einzelnen Standorten der ISM bis hin zu faszinierenden Eindrücken im Auslandssemester in Indien – die aktuelle Ausgabe ist voller spannender Themen rund um das Hochschulgeschehen an der ISM.

Meldung aufrufen

Weihnachtsgala in der Rohrmeisterei

Zum gemeinsamen Beginn der Weihnachtszeit und gleichzeitigem Abschluss des Semesters fand in diesem Jahr erneut eine Weihnachtsgala in der stimmungsvoll geschmückten Rohrmeisterei in Schwerte statt.

Meldung aufrufen

Optik-Visionen: ISMler entwickeln Brille der Zukunft

Was hätte Steve Jobs gemacht, wenn er ein Optikgeschäft gegründet hätte? Dieser Frage sind fünf Bachelor-Studierende der ISM im Rahmen einer Projektarbeit nachgegangen. Ihre Ergebnisse durften sie beim SPECTARIS-Trendforum in Berlin, dem Branchentreff der Augenoptik-Szene präsentieren.

Meldung aufrufen

ISM Summit Köln: Ein Tag im Zeichen von Marketing und Handel

Um nicht weniger als die Zukunft des Handels und des Marketings drehte sich das zweite Summit an der ISM Köln. Unter dem Titel „Marketing & Retail in the 21st Century“ präsentierten zahlreiche Referenten Einblicke in ihre Verkaufsstrategien und mögliche Verknüpfungen von On- und Offline-Kanälen.

Meldung aufrufen

Modehandel mal anders - Exkursion zum Start-up Outfittery

Mode ist längst nicht mehr Frauensache. Doch vielen Männern fehlt entweder die Zeit oder das Händchen für das perfekte Outfit in allen Lebenslagen. Um genau sie kümmert sich seit 2012 das Mode-Start-up Outfittery. Die Online-Stilberatung für Männer liefert Hosen, Hemden & Co. nach Hause und holt alles, was nicht gefällt, wieder ab. Modemanagement-Studenten vom ISM Campus in Stuttgart wollten sich das Geschäftsmodell und die Einkaufsprozesse des jungen Unternehmens genauer ansehen und haben Outfittery in Berlin besucht.

Meldung aufrufen

Lernen vom Immobilienexperten - Engel & Völkers zu Gast an der ISM Stuttgart

Hamburgs teuerste Dachwohnung findet man aktuell wohl in der Elbphilharmonie. In den oberen Stockwerken sind 45 Luxusbehausungen entstanden, die ab 14.000 Euro pro Quadratmeter angeboten werden. Am Verkauf der Wohnungen ist auch die Maklerfirma Engel & Völkers beteiligt. Wie es das Unternehmen geschafft hat, führender Dienstleister in der Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie von Yachten und Flugzeugen zu werden, das erklärte Anja Schäfer Studierenden am Campus Stuttgart in einem Vortrag an der ISM in Stuttgart.

Meldung aufrufen

Innovationsmanagement in der Luftfahrt - Exkursion in das ZAL und Airbus BizLab

Innovationsfähigkeit ist für die meisten Unternehmen der Schlüssel zum Erfolg. Vor allem für den Erhalt und die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit ist sie wichtig. Wie ein innovationsfreundliches Umfeld im Unternehmen aussehen kann, erkundeten ISM-Studierende aus dem M.Sc. International Management bei ihrer Exkursion mit Dr. Axel Schönknecht in das Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung (ZAL) und in das Airbus BizLab.

Meldung aufrufen

Von Nachwuchs- bis Führungskräfteentwicklung: Praktikum bei der BayernLB

Ein Praktikum im HR-Bereich der BayernLB, dem sogenannten „Corporate Center“, hat Anna-Lena Schermer im Rahmen ihres Master-Studium Psychology and Management absolviert. Hier arbeitete sie in den Bereichen Führungskräfte- und Nachwuchsentwicklung – eine Kombination, von der die ISM-Studentin aufgrund des hohen inhaltlichen Anspruchs sehr angetan war.

Meldung aufrufen

Von Mainhattan nach Manhattan - Ein Auslandssemester in New York City

„New York ist einfach lebenswert“, sagt Vera Kleemann. Denn die Möglichkeiten in der Stadt, die niemals schläft, sind nahezu unbegrenzt: Ob einen gemütlichen Kaffee in Soho, einen Cocktail in einer schicken Szene-Bar oder ein Theaterstück am Broadway. Die Studentin aus dem B.A. Marketing & Communications Management (Global Track) weiß, wovon sie spricht. Für ihr Auslandssemester am Berkeley College verbringt sie dreieinhalb Monate in der amerikanischen Megametropole.

Meldung aufrufen

Unter Logistik-Profis: ISM-Studenten beim Deutschen Logistik-Kongress in Berlin

Der Deutsche Logistik-Kongress hat sich in den letzten 30 Jahren zur wichtigsten Logistikveranstaltung Europas entwickelt. Hier treffen sich einmal im Jahr Fachexperten und Wirtschaftsgrößen, um sich über die Themen der Branche auszutauschen und neue Geschäftskontakte zu knüpfen. Unter den über 200 Ausstellern und 3.300 Teilnehmern waren dieses Jahr auch Studierende des Master-Studiengangs International Logistics & Supply Chain Management aus Frankfurt am Main.

Meldung aufrufen

Vom Sattelhersteller zur Luxusmarke - Hermès-Vortrag an der ISM Hamburg

Hermès gilt als eine der nobelsten Adressen für Luxus-Modeartikel. Vor allem die Handtaschen Birkin Bag und Kelly Bag haben inzwischen Kultstatus erreicht. In einem Gastvortrag im Rahmen der Vorlesung „Markets & Players in the Luxury and Fashion Industry“ im M.A. Luxury, Fashion & Sales Management referierte Katja Kleebach, Marketing- und Kommunikationsleiterin von Hermès, in Hamburg über die Qualität, Handwerkskunst und Nachhaltigkeit der französischen Luxusmarke.

Meldung aufrufen

Zeitungen im Wandel - ISMler besuchen Süddeutsche Zeitung

Der amerikanische Wahlkampf hat einmal mehr gezeigt, welche enorme Macht die Sozialen Medien haben. Vor allem Donald Trump nutzte Twitter als Sprachrohr, um seine Wählerschaft zu informieren. Welche Rolle die Tageszeitung in Zeiten von Twitter, Facebook und Co. noch spielt, diskutierten die Bachelor-Studierenden vom Campus München bei einer Exkursion mit Prof. Dr. Götz Walter zur Süddeutschen Zeitung.

Meldung aufrufen

SCM@ISM-Studie über die Zukunft der Automobilbranche

Durch autonomes Fahren, neue Mobilitätskonzepte sowie ein verändertes Mobilitätsverständnis wird die Automobilindustrie von der Digitalisierung erfasst. In der Studie „Future of the Car“ untersuchte das Logistik Institut SCM@ISM in Kooperation mit der Teradata GmbH, dem Verkehrsclub AvD und der Messe Frankfurt die aktuellen Trends der Branche.

Meldung aufrufen

Der Mittelstand im globalen Wettbewerb - ISM Summit München

Immer mehr Großunternehmen weiten ihre ökonomischen Aktivitäten auf ausländische Märkte aus, um sich dem internationalen Wettbewerb zu stellen. Doch auch der Mittelstand wagt zunehmend den Schritt über die deutschen Grenzen. Welche Chancen und Risiken die Internationalisierung kleinen und mittleren Unternehmen birgt, beleuchtete das Summit am 8. November 2016 in München.

Meldung aufrufen

Handarbeit - ISMler besuchen Porsche Produktion

220 Autos verlassen täglich das Band der Porsche Produktion in Stuttgart. 2017 könnten es schon 250 Fahrzeuge sein. Leistbar wird das nur durch eine optimale Abstimmung aller technischen und organisatorischen Schritte im Produktionssystem. Wie genau das aussieht, entdeckten Studierende vom Campus Stuttgart bei einer Exkursion zum Automobilhersteller.

Meldung aufrufen

Auftakt zur ZEIT-Konferenz „Logistik & Mobilität“ an der ISM Frankfurt/Main

Die ZEIT-Konferenz „Logistik & Mobilität“ befasste sich in diesem Jahr mit Fragestellungen zur vernetzten und intelligenten Infrastruktur. Als inhaltlicher Partner wirkte die International School of Management an der Programmgestaltung mit und lud am Vorabend der Tagung zur Verleihung des „Hessischen Staatspreises Universelles Design“ 2016 an den Campus im Stadtteil Sachsenhausen ein.

Meldung aufrufen

Perfekt inszeniert - Stuttgarter Studierende besuchen Breuninger Flagship Store

Bei der Inszenierung von Marken wird nichts dem Zufall überlassen – erst recht nicht im Premiumbereich. Welche Strategien die großen Luxuslabel dabei verfolgen, zeigte ISM-Hochschullehrerin Prof. Dr. Cornelia Hattula den Fashion-Studierenden vom ISM-Campus in Stuttgart bei einer Exkursion zum Breuninger Flagship Store.

Meldung aufrufen

Einen Tag in der Touristik-Welt von Schauinsland Reisen

„Urlaub in besten Händen“ – nicht weniger verspricht Schauinsland Reisen seinen Kunden. Das Duisburger Touristikunternehmen bietet Urlaubern ein Rundum-sorglos-Paket und hat damit Erfolg: Das Unternehmen gehört zu den Top-10-Reiseveranstaltern in Deutschland und kann seit Jahren ein kontinuierliches Wachstum verzeichnen.

Meldung aufrufen

Lebhafte Diskussionen beim Forum Konjunktur- und Wirtschaftspolitik

„Europa hat die Schulden- und Bankenkrise noch nicht überwunden“, stellte Prof. Dr. Diethard B. Simmert einleitend zum Forum „Konjunktur- und Wirtschaftspolitik“  fest. Themen wie die Niedrigzinspolitik der EZB, der Brexit sowie  Kontroversen über Handelsabkommen stellen die Europäische Union kontinuierlich vor neue Herausforderungen. Im Rahmen dieser nun schon zum zweiten Mal stattfindenden Veranstaltung  an der ISM Dortmund diskutierten renommierte Wirtschaftsexperten über aktuelle weltwirtschaftliche Risiken für Deutschland.

Meldung aufrufen

"Handel hautnah" - Fuß fassen in der Modebranche

Der Name Peek & Cloppenburg* steht seit über einem Jahrhundert für Modekompetenz, unternehmerische Innovation und kontinuierliches Wachstum. Das Familienunternehmen hat sich zu einer internationalen Marke mit Modehäusern in 15 Ländern entwickelt und zählt zu den führenden Unternehmen im europäischen Bekleidungseinzelhandel. Welche Karrieremöglichkeiten es in diesem spannenden Umfeld gibt, erfuhren ISM-Studierende vom Campus Köln beim Vortrag „Handel hautnah“ von Falk Isenbügel.

Meldung aufrufen

Lass Dich inspirieren - Studierende besuchen Stuttgarter Wissensforum

Rund 3.000 Entscheider, Unternehmer und Personalverantwortliche trafen sich auf dem 15. Stuttgarter Wissensforum, um sich von außergewöhnlichen Rednern für ihre Arbeit inspirieren zu lassen. Zum ersten Mal mit dabei waren Studierende vom ISM-Campus in Stuttgart. Innerhalb einer Bildungspatenschaft mit der Referentenagentur Speakers Excellence konnten sie nicht nur an einem spannenden Praxisprojekt arbeiten, sondern auch an dem Bildungsevent selbst teilnehmen und sich neue, praktische Tipps fürs Studium holen.

Meldung aufrufen

Praktikum bei Amazon: SEO, E-Commerce, Sales Promotion und mehr

Babywindeln, Bonbons mit Zwiebelgeschmack, Seifenspender in Nasenform – es gibt fast nichts, was es bei Amazon nicht gibt. Neben dem Online-Versandhandel produziert Amazon darüber hinaus eigene Produkte und Filme, vermietet Speicherkapazität und ist mit Amazon Fresh auch im Lebensmittelhandel tätig. In der Deutschland-Zentrale von Amazon EU SARL in München absolvierte ISM-Studentin Sophia Wahl ein viermonatiges Praktikum.

Meldung aufrufen

Auftakt der Vortragsreihe an der ISM Stuttgart mit der Prettl Unternehmensgruppe

In Unternehmensvorträgen bekommen Studierende der ISM jedes Semester Einblicke in attraktive Berufsfelder und Branchen. Im Wintersemester wurde die Vortragsreihe am ISM-Standort in Stuttgart von ISM-Absolvent Max Schmolke eröffnet. Er stellte seinen Arbeitgeber, die Prettl Unternehmensgruppe vor, bei dem er in Pfullingen als Assistent der Geschäftsführung eingestiegen ist.

Meldung aufrufen

Auslandssemester in Lissabon: Wenn spontan am besten ist

In ein kleines Abenteuer stürzte sich Per Klocker im Sommer, als er sich für ein Auslandssemester in Lissabon entschied. Seine Wahl hatte der Student des B.A. Marketing & Communications Management zuvor recht spontan getroffen, schließlich ist das Instituto Superior de Comunicação Empresarial (ISCEM) noch ganz frisch im Hochschul-Netzwerk der ISM. Doch von den angebotenen Kursen war der 26-Jährigen schnell begeistert.

Meldung aufrufen

Das Herz der Immobilienbranche - ISMler besuchen Expo Real

Bei der Expo Real in München versammelt sich einmal im Jahr die gesamte Wertschöpfungskette der internationalen Immobilienbranche. Mit rund 1.700 Ausstellern aus über 30 Ländern gilt die Fachmesse als Europas größter Treffpunkt der Immobilienwirtschaft. Klar, dass die Studierenden aus dem M.Sc. Real Estate Management dabei nicht fehlen durften. 

Meldung aufrufen

Anspruchsvoll und herzlich - Von der ISM zum Studium nach Down Under

Für Studierende mit Fernweh ist Australien die richtige Wahl. Am anderen Ende der Welt warten spannende Metropolen, vielfältige Landschaften und eine einzigartige Tierwelt. Auch ISM-Student Nikolai Rublack aus dem B.Sc. Finance & Management brachte seine Abenteuerlust für ein Auslandssemester an die Bond University nach Down Under. Zudem kann er hier in Rekordzeit einen Masterabschluss erwerben und international durchstarten.

Meldung aufrufen

FinTech-Boom - ISM Finanzsymposium in Frankfurt/Main

Nach dem großen E-Commerce-Boom macht nun ein neuer Trend aus der Start-up-Szene Schlagzeilen. Gemeint sind FinTech-Unternehmen, die den Banken- und Finanzmarkt ordentlich aufwirbeln. An der International School of Management in Frankfurt am Main widmete sich am 13. Oktober das zweite ISM Finanzsymposium den neuen Technologien rund ums Thema Finanzdienstleistungen. Höhepunkt war der Vortrag von Allianz-Chefvolkswirt Dr. Michael Heise.

Meldung aufrufen

Zweite Mittelstandstagung an der ISM Köln

Unternehmensnachfolge, Digitalisierung und Globalisierung lauten die Themen, die den deutschen Mittelstand am meisten bewegen. Bei der zweiten Mittelstandstagung an der ISM Köln stehen diese und viele weitere Herausforderungen mittelständischer Unternehmen im Fokus. Am 24. November 2016 ab 16 Uhr diskutieren ausgewiesene Wirtschaftsexperten mit Moderator Prof. Dr. Diethard B. Simmert.

Meldung aufrufen

Einmal Hong Kong und zurück: MBAler verbringen Auslandsmodul in China

„Ich habe noch keine Stadt erlebt, die ähnlich kontrastreich wäre”, erzählt Alexander Heinze. Der MBA-Student ist gerade von seinem Auslandsmodul in Hong Kong zurückgekehrt und noch immer sichtlich beeindruckt. Ob enorme Luftfeuchtigkeit, gigantische Hochhäuser oder technikverliebte Chinesen – Hong Kong ist zweifelsohne eine Stadt der Superlative.

Meldung aufrufen

Rückenwind für das Studium - Fördermöglichkeiten an der ISM

Die individuelle Betreuung, internationale Ausrichtung und der enge Kontakt zur Wirtschaft bereiten Studierende der ISM optimal auf eine  Karriere in der globalen Wirtschaft vor. Dennoch muss das Studium an der privaten Hochschule erst mal finanziert werden. Die Vielfalt der Fördermöglichkeiten ist groß – nicht nur für Hochbegabte. Auch soziales Engagement zahlt sich aus.

Meldung aufrufen

ISM-Absolventen feiern Abschlussball in der Rohrmeisterei

Stimmungsvoll feierten die jüngsten Dortmunder ISM-Absolventen ihren Abschluss in der Rohrmeisterei Schwerte. Zwischen Saxofon-Klängen und liebevoller schwarz-weißer Tischdekoration nutzen viele Absolventen den Abend, um sich von Hochschullehrern und Mitarbeitern persönlich zu verabschieden und noch einmal in Erinnerung an die gemeinsame Studienzeit zu schwelgen.

Meldung aufrufen

Lohnt sich - zu Besuch im LIDL Logistikzentrum

Eine lange Schlange von Gabelstaplern, genauer gesagt Flurförderfahrzeuge, bildet sich in der großen Lagerhalle des LIDL Logistikzentrums Bönen. Grund ist kein technischer Defekt, sondern eine Gruppe ISM-Studenten, die den breiten Gang blockiert. LIDL-Betriebsleiter Andre Derichs erklärt ihnen an einem der Fahrzeuge, wie die Kommissionierung per Touchscreen funktioniert.

Meldung aufrufen

Neues Professorenteam an der ISM Stuttgart

Am Campus Stuttgart der International School of Management wurden im September sechs Hochschullehrer zu Professoren ernannt. Den Titel tragen jetzt Peter Dippon, Christian Happ, Cornelia Hattula, Horst Kutsch, Hermann Schubert und Dirk Steffens.

Meldung aufrufen

20 Jahre danach - ISM-Absolventen kehren zurück an die ISM

Ein größeres Gebäude, neue Studiengänge und eine größere Anzahl an Studierenden – beim Besuch ihrer ehemaligen Hochschule realisierten die ISM-Absolventen der ersten Stunde erst, wieviel sich seit ihrem Studienabschluss getan hat. 20 Jahre liegt dieser für die meisten jetzt zurück, die am 24. September für ein Jahrgangstreffen nach Dortmund kamen.

Meldung aufrufen

Vormittags Marketing, nachmittags Tourismus - Fachvorträge an der ISM Hamburg

Am 23.September 2016 stand an der ISM Hamburg alles im Zeichen von Marketing und Tourismus. Am Vormittag beleuchteten Referenten beim Digital Marketing Symposium die Chancen und Herausforderungen im Marketing des digitalen Zeitalters. Anschließend wurde beim Forum Event und Tourismus über die Rolle von Marken bei der Wahl von Events, Destinationen und touristischen Angeboten referiert.

Meldung aufrufen

Duales Studium bald auch in Dortmund möglich

Wer ein Studium aufnehmen und dabei gleichzeitlich seine berufliche Karriere starten möchte, kann dies ab dem Wintersemester 2017/2018 auch am ISM-Campus in Dortmund tun – mit dem dualen Studium. Hier verbinden Berufseinsteiger optimal theoretisches Wissen und die praktische Arbeit im Unternehmen miteinander.

Meldung aufrufen

Vom Campus Dortmund zum Vodafone-Campus Düsseldorf

Der immer gleiche Arbeitsweg zum immer gleichen Arbeitsplatz, dazu jeden Tag dieselben Gesichter im Büro – diesen Büroalltag sucht man beim Telekommunikationsriesen Vodafone vergeblich. Davon konnten sich die Erstsemester der ISM Dortmund bei einer Exkursion selbst ein Bild machen.

Meldung aufrufen

ISM begrüßt neue Erstsemester an sechs Standorten

Auf ins Studentenleben heißt es für die Erstsemester, die am 19. September ihr Studium an der ISM aufgenommen haben. Ob in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln oder Stuttgart – an allen Standorten gab es eine Begrüßungsveranstaltung und erste Informationen in Sachen EDV, Studienorganisation und Arbeitskreise.

Meldung aufrufen

Förderung für engagierte Talente - 18 Deutschlandstipendien vergeben

Zum Start des Wintersemesters 2016/2017 hat die International School of Management erneut das Deutschlandstipendium vergeben. Für ihre überdurchschnittlichen Leistungen und ihr soziales Engagement wurden 18 Studierende ausgezeichnet.

Meldung aufrufen

Semesterferien mal anders - ISM-Student als Wahlkampfhelfer in den USA

Donald Trump oder Hillary Clinton – wer wird der nächste Präsident der USA? Wenn es nach Yannick van Noy geht, ist dies eindeutig Hillary Clinton. Während seiner Semesterferien unterstützte der ISM-Student als Wahlkampfhelfer für neun Wochen ihr Wahlkampfbüro in New York.

Meldung aufrufen

Prominenz aus Politik und Wirtschaft beim Campus Symposium

Während der ehemalige afghanische Staatspräsident Hamid Karzai mit dem früheren Linken-Chef Gregor Gysi über Allianzen im Kampf für Demokratie und Menschenrechte diskutiert, bereitet sich hinter der Bühne bereits der stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP, Wolfang Kubicki, auf seinen Vortrag vor. Beim Campus Symposium in Iserlohn trafen sich zwei Tage lang hochkarätige Referenten aus Wirtschaft und Politik, um gemeinsam über „Werte – System und soziale Marktwirtschaft im Umbruch?“ zu diskutieren. Die ISM unterstützte die internationale Wirtschaftskonferenz erstmals als Hochschulpartner.

Meldung aufrufen

Mijka Ghorbani erhält Frommknechtpreis

Für ihre hervorragenden Studienleistungen wurde Mijka Ghorbani am 12. September mit dem Frommknecht-Preis ausgezeichnet. Mit diesem Stipendium werden in jedem Jahr Bachelor-Studierende mit dem besten Grundstudium am Standort Dortmund geehrt.

Meldung aufrufen

Auszeichnung für die Besten - ISM-Förderpreis verliehen

Zum Start des Wintersemesters 2016/2017 hat die International School of Management zum zweiten Mal den ISM-Förderpreis verliehen. Die finanzielle Unterstützung in Höhe von 1.000 Euro geht jährlich an besonders leistungsstarke Studierende. Über die Auszeichnung freuen sich in diesem Jahr Julian Burmester aus Frankfurt, Katharina Obinger aus München, Thomas Benner aus Hamburg und Sebastian Ullrich aus Köln.

Meldung aufrufen

Neue Ausgabe der ISM News erschienen

Von der Reakkreditierung der ISM durch den Wissenschaftsrat über das Praxisprojekt mit der Süddeutschen Zeitung bis hin zu der Vorstellung der neuen Partnerhochschulen – die aktuelle Ausgabe der ISM News ist voller spannender Themen rund um das Hochschulgeschehen an der ISM.

Meldung aufrufen

Geschäftsmodell „Wohnen auf Zeit“ - Praktikum bei Homelike

Ein neuer Job, eine neue Stadt, nun muss eine passende Wohnung her. In einigen Großstädten wie München oder Hamburg, in denen Mietwohnungen in beliebten Lagen teuer und rar sind, ist das gar nicht so einfach. Wer in der Anfangszeit nicht in Hotels übernachten möchte, hat die Möglichkeit, fertig eingerichtete Apartments auf Zeit zu beziehen. Auch Geschäftsleute, die projektbezogen an einen anderen Standort wechseln, gehören zur Zielgruppe solcher Online-Plattformen, die Business- Apartments vermieten. Eine davon ist das Kölner Start-up Homelike, bei dem ISM-Studentin Felicia Töller ein Praktikum gemacht hat.

Meldung aufrufen

Neue Double Degree-Option mit US-amerikanischer Universität

Zwei Jahren, zwei Mastertitel – diese Möglichkeit bietet die International School of Management mit dem Double Degree. Dabei erwerben Studierende neben dem Abschluss an der ISM zusätzlich einen Master an einer internationalen Partnerhochschule. Neu in diesem Netzwerk ist die Virginia Commonwealth University (VCU).

Meldung aufrufen

Fremdes Land, fachfremder Master: Aus Venezuela zum Studium an die ISM

Auch ohne betriebswirtschaftliches Vorwissen ist nach dem Bachelor noch ein BWL-Studium möglich. Für Studierende egal welcher Fachrichtung steht an der ISM der nicht-konsekutive Master International Business offen. Seit dem Sommersemester 2016 bietet die ISM den fachfremden Master-Studiengang an, der auch internationale Studierende aus Indien oder Nigeria anzieht.

Meldung aufrufen

Best Thesis Award: ISM kürt die besten Abschlussarbeiten

Erneut hat die International School of Management den Best Thesis Award vergeben, mit dem die besten drei Bachelor- und Master-Thesen prämiert werden. Die Verfasser erhalten als Anerkennung für ihre herausragenden Leistungen Geldpreise und Vergünstigungen auf die Studien- bzw. Promotionsgebühren.

Meldung aufrufen

ISM begrüßt die ersten Gaststudenten des Wintersemesters

Mitte August konnte die International School of Management die ersten Gaststudenten in Dortmund, München und Hamburg begrüßen. Rund 150 werden zum kommenden Wintersemester an der ISM erwartet – auch der Standort Frankfurt/Main nimmt zum Semesterstart wieder Studierende aus aller Welt auf. Gut ein Drittel von ihnen absolviert zuvor einen Deutsch-Intensivkurs, um sich optimal auf ihr Semester in Deutschland vorzubereiten.

Meldung aufrufen

Schneller und direkter: Studienberatung jetzt per WhatsApp Chat

Der Instant-Messaging-Dienst WhatsApp ist aus der modernen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Die International School of Management weitet ihr Beratungsangebote daher um einen digitalen Kanal aus und ist ab sofort auch über WhatsApp erreichbar. Zwischen 9 Uhr und 17:30 Uhr werktags beantworten die Studienberater unter der Rufnummer +49 151 41976803 alle Fragen rund ums Studium ganz direkt und unkompliziert im Chat.

Meldung aufrufen

Stuttgarter Student übernimmt Marketing von Stu Brew

Im Auslandssemester in Newcastle lernte Navi Navaneethan Stu Brew kennen, Europas erste Brauerei, die von Studierenden betrieben wird. Das erste Bier brachte Stu Brew 2014 auf den Markt. Mittlerweile sind es sieben verschiedenen Sorten und permanent werden neue Variationen kreiert. Angesteckt von der Geschäftsidee und dem studentischen Engagement hat sich der Student aus Stuttgart der Gruppe angeschlossen und das Marketingkonzept für seine britischen Kommilitonen entwickelt.

Meldung aufrufen

Vielfältig, lehrreich und herausfordernd - Ein Praktikum im DIESEL Showroom

Die Kollektionen von DIESEL mochte Dorothea Worm schon immer und für ihr Modemanagement-Studium war sie auf der Suche nach einem geeigneten Praktikum. Warum also nicht beides miteinander verknüpfen und einmal hinter die Kulissen eines internationalen Lifestyle-Unternehmens blicken? Gesagt, getan – für zehn Wochen schlüpfte die ISM-Studentin in die Rolle der Vertriebsmitarbeiterin im DIESEL Showsroom in München.

Meldung aufrufen

ISM-Studentin aus Italien erhält DAAD-Preis

Der Deutsch Akademische Austausch Dienst (DAAD) zeichnet jährlich herausragende Studienleistungen und gesellschaftliches Engagement ausländischer Studierende aus. Mit dabei ist auch jedes Jahr ein Studierender der ISM. Nun ging der mit 1.000 Euro dotierte Preis an die Italienerin Mirjam Pichler.

Meldung aufrufen

Fürs Auslandssemester ans andere Ende der Welt

Bei der Wahl ihres Auslandssemesters fiel ISM-Studentin Berit Grendel die Entscheidung nicht schwer. Schließlich gibt es zahlreiche gute Gründe für ein Auslandssemester in Australien: die vielen Sonnenstunden, atemberaubende Landschaften, pulsierende Metropolen und ein lässiger Lebensstil. Und auch die Hochschulen haben ein hohes akademisches Niveau zu bieten.

Meldung aufrufen

ISM gewinnt Top-Adresse für Modemanagement in Italien als neue Partnerhochschule

Mailand: Modemetropole und Sitz der größten privaten Kunst- und Designakademie Italiens. Gemeint ist die Nuova Accademia di Belle Arti di Milano, kurz NABA. Die Hochschule gehört ab sofort zum Kooperationsnetzwerk der ISM und kann ab dem Sommersemester 2017 von den Studierenden des B.A. Global Brand & Fashion Management besucht werden.

Meldung aufrufen

Dem BVB ganz nah: Praktikum bei Vermarkter Lagardère Sports

Einen Arbeitsplatz inmitten von 81.000 begeisterten Fans und im direkten Kontakt mit den Stars – für Lukas Bücker wurde dies für drei Monate zur Realität. Er hat ein Praktikum bei der Sportmarketingagentur Lagardère Sports (vormals SPORTFIVE) absolviert und Einblicke in die Vermarktung von einem der bekanntesten deutschen Sportvereine erhalten.

Meldung aufrufen

Kernkompetenz Kommunikation - ISM-Alumna startet bei Ströer durch

Bei der Jobsuche ist es wie bei der Wohnungssuche: Wenn man bei der Besichtigung schon in Gedanken das Wohnzimmer einrichtet, ist es die richtige Wohnung. Genau so war es bei Christina Strasser, als sie sich für eine Stelle in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Ströer-Tochter adscale bewarb. Ihr Gefühl sollte die ISM-Alumna nicht täuschen. Rund zweieinhalb Jahre nach ihrem erfolgreichen Vorstellungsgespräch könnte sie kaum zufriedener mit ihrem Job als PR-Managerin sein.

Meldung aufrufen

ISM-Studierende erstellen fiktives Kommunikationskonzept für die Deutsche Bahn

Eine Großbaustelle während der Osterferien oder der über Jahre andauernde Ausbau eines Bahnhofes – Baumaßnahmen der Deutschen Bahn kommen bei Reisenden selten gut an. Zugleich besteht jedoch Einigkeit in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, dass Investitionen in die Infrastruktur essentiell sind, um die Zukunftsfähigkeit Deutschlands zu sichern. Wie lässt sich also den Kunden möglichst überzeugend vermitteln, dass Infrastruktur-Großprojekte nötig und eine dauerhafte Investition in die Zukunft sind? Und wie kann vor allem jungen Zielgruppen vermittelt werden, dass gerade sie von Investitionen künftig profitieren werden? Mit dieser Fragestellung haben sich die Marketing & Communications-Studenten der ISM zusammen mit Professor Arne Westermann in diesem Semester auseinandergesetzt.

Meldung aufrufen

Werbung im digitalen Zeitalter - ISMler lernen von Social Media-Profis

Von Instagram bis Facebook – die sozialen Netzwerke sind eine digitale Spielwiese für junge Menschen. Immer mehr Unternehmen nutzen Influencer Marketing, um ihre Zielgruppe online zu erreichen. Eine Agentur, die Kampagnen entwickelt, um Marken mit den passenden Meinungsmachern zusammenzubringen, ist Pulse Advertising. Für ein semesterübergreifendes Praxisprojekt konnten die Bachelor-Studenten aus dem 5. Semester in den Arbeitsalltag der Full-Service Social Media Agentur eintauchen.

Meldung aufrufen

Wissenschaftsrat akkreditiert ISM für weitere zehn Jahre

Der Wissenschaftsrat in Köln hat die Akkreditierung der International School of Management für weitere zehn Jahre beschlossen. Nachdem die ISM Anfang 2015 bereits für fünf Jahre akkreditiert worden war, konnte der Zeitraum nach erfolgreicher Erfüllung aller Empfehlungen verlängert werden. Damit würdigt der Wissenschaftsrat vor allem die Anstrengungen der ISM, die Forschungsaktivitäten weiter auszubauen. Mit dem Verfahren der Akkreditierung sichert der Wissenschaftsrat die wissenschaftliche Qualität von Hochschulen. Die ISM ist die erste private Wirtschaftshochschule bundesweit, die nun zweimal in Folge eine Akkreditierung über zehn Jahre erhalten hat.

Meldung aufrufen

Fachtagung „Psychische Störungen am Arbeitsplatz“

Depression, Burnout, Sucht – psychische Störungen sind selten auf den ersten Blick erkennbar, haben aber nicht nur für den Betroffenen unmittelbare Folgen. Laut BKK Gesundheitsreport bilden psychische Erkrankungen heute die zweithäufigste Diagnosegruppe bei Krankschreibungen bzw. Arbeitsunfähigkeit. Aber wie können Unternehmen auf die Krankheit eines Mitarbeiters reagieren und auf dessen Bedürfnisse eingehen? Welche Aufgaben sind für den Erkrankten förderlich und welche eher hinderlich?

Meldung aufrufen

Ehemaliger Handelsblatt-Redakteur Christoph Moss zurück an die ISM

Die International School of Management holt den ehemaligen Handelsblatt-Redakteur und Leiter der Georg-von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalismus Christoph Moss als Professor für Marketing und Kommunikation zurück nach Dortmund. Der Medienexperte unterrichtet nach fünf Jahren Lehre an der BiTS in Iserlohn ab dem Wintersemester wieder an ISM.

Meldung aufrufen

ISM mit Top-Noten in Trendence Ranking und Universum Studentenbefragung

Mit Internationalität, Praxisausrichtung und exzellenter Lehre erzielt die International School of Management sehr gute Ergebnisse in gleich zwei unabhängigen Hochschulrankings. In der Studentenbefragung von Universum und im Trendence Ranking bescheren die Studierenden der privaten Hochschulen Spitzennoten in den wichtigsten Kategorien und sichern der ISM so einen Platz unter den besten Fachhochschulen Deutschlands.

Meldung aufrufen

Universidad Católica de Córdoba neue Partneruniversität der ISM

Córdoba in Argentinien ist ein Magnet für junge Menschen und Studierende. Wegen ihrer Vielzahl an Universitäten und Bildungseinrichtungen wird die Stadt in der gleichnamigen argentinischen Provinz auch „la Docta“, die Gebildete, genannt. Davon können sich künftig auch ISM-Studenten überzeugen, denn die Universidad Católica de Códroba (UCC) wird neue Partneruniversität der International School of Management.

Meldung aufrufen

Wege in die Werbebranche - Karriere bei Jung von Matt

Von „supergeil“ bis „ist mir egal“ – Mit ihren Werbespots für Kunden wie Edeka oder die BVG sorgt Jung von Matt regelmäßig für Aufmerksamkeit. Nicht unverdient gilt die Werbeagentur als Deutschlands Kreativschmiede Nummer eins. Ob sie auch als potenzieller Arbeitgeber punkten kann, begutachteten ISM-Studierende aus Hamburg bei einem Besuch vor Ort.

Meldung aufrufen

Im Zeichen des Falken: Praktikum bei Gulf Air

In Deutschland ist die Fluggesellschaft Gulf Air vermutlich nur den wenigsten ein Begriff. Ganz anders sieht es im Mittleren Osten und in Asien aus. Denn Gulf Air ist die staatliche Airline des Königreichs Bahrain und dort beispielsweise als Hauptsponsor des Formel-1-Rennens präsent. In Deutschland wird nur die Mainmetropole Frankfurt von den Fliegern mit dem Falken angesteuert. Von hier aus arbeitet auch ein kleines Team für Gulf Air, das ISM-Student Denis Freier bei seinem zweimonatigen Praktikum im Bereich Marketing und Sales unterstützt hat.

Meldung aufrufen

Neu im Netzwerk der ISM: Cyprus International Institute of Management

Das internationale Hochschulnetzwerk der ISM umfasst inzwischen mehr als 170 Partnerhochschulen weltweit. Neueste Partnerhochschule ist das Cyprus International Institute of Management (CIIM).

Meldung aufrufen

Drei ISMler ins WiWi-Talents Programm aufgenommen

Aus über 150 Einsendungen wurden 19 Studierende in das Talents Programm der WiWi-Media AG ausgewählt. Von der ISM Hamburg haben es mit Caroline Brenski, Ulrike Reißer und Silvana Blank gleich drei Studierende in die Hochbegabtenförderung geschafft.

Meldung aufrufen

MBA General Management: Kompetenzen und den eigenen Horizont erweitern

Das gemeinsame Abendessen zu Beginn des Studiums ist schon zur Tradition geworden. Auch die im April gestarteten Studierenden im MBA General Management haben den Abend zum Austausch und zu einem ersten Kennenlernen genutzt. In den kommenden zwei Jahren erhalten die Teilnehmer einen interdisziplinären Überblick über alle Managementbereiche.

Meldung aufrufen

Consulting im digitalen Zeitalter - ISMler besuchen Deloitte Digital

Um die Dynamik und Innovationskraft von Start-ups zu deutschen und internationalen Unternehmen zu bringen, hat das Beratungsunternehmen Deloitte eine eigene Digitaleinheit gegründet. Damit unterstützt die Gesellschaft Unternehmen bei ihrer Digitalisierungsstrategie und der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle. Bei einer Exkursion in das Hauptquartier schaute sich eine Gruppe ISM-Studierender gemeinsam mit Hochschullehrer Prof. Dr. Maximilian Levasier das Konzept genauer an.

Meldung aufrufen

Stuttgarter Studentin bringt Faible für Mode zu Papier

Die Leidenschaft von Joyce Jagodzinski, Fashion-Management-Studentin im 6. Semester, gilt – wie bei vielen ihrer Kommilitoninnen – der Mode. Aber bei der Stuttgarterin wurde aus diesem Interesse nun ein Buch mit dem Titel „Mode im Wandel.“ Auch die Zeichnung auf dem Cover wurde von der Studentin selbst entworfen.

Meldung aufrufen

Spaß, Sport, Recruiting - ISM-Studenten bei der WFI Summer Challenge

Vom Fußballplatz zum persönlichen Gespräch mit dem Unternehmensvertreter in zehn Minuten – kein Problem bei der WFI Summer Challenge in Ingolstadt. Die zweitägige Veranstaltung verbindet Recruiting und Sport miteinander und lockt jedes Jahr über 1.000 Studierende aus ganz Deutschland an. Ende Mai waren auch drei ISM-Studenten dabei.

Meldung aufrufen

Chefvolkswirt der Allianz SE hält Gastvortrag an der ISM

Brexit, Schuldenkrise, Russland-Ukraine-Konflikt – wer heute Prognosen über die Entwicklung der Weltwirtschaft machen will, jongliert mit vielerlei Variablen. Experte auf diesem Gebiet ist Dr. Michael Heise, Chefvolkswirt der Allianz SE, der am 1. Juni für einen Vortrag zu Gast an der International School of Management (ISM) in Dortmund war.

Meldung aufrufen

Ernst & Young Real Estate neu im Kuratorium der ISM

Das Kooperationsnetzwerk der International School of Management (ISM) versammelt zahlreiche namhafte Unternehmen mit dem Ziel, den Dialog zwischen Hochschule und Wirtschaft zu verstärken. Neu im Kuratorium der privaten Wirtschaftshochschule ist Hartmut Fründ, bis Anfang des Jahres Managing Partner bei Ernst & Young Real Estate GmbH.

Meldung aufrufen

Druckfrisch erschienen: Die ISM News 02/2016

Die aktuelle Ausgabe der ISM News präsentiert spannende Themen rund um die International School of Management. Zum vierten Mal haben ISM-Studierende an einem der weltgrößten Planspiele teilgenommen: dem National Model United Nations. In New York schlüpften sie für einige Tage in die Rolle von Delegierten und vertraten die Interessen „ihres“ Landes. Nach New York oder London geht es auch bald für die Hamburger Studentin Kim Knaack. Sie konnte sich aus rund 3.000 Bewerbern für einen der begehrten Plätze der „Join the best“ Initiative vom Finanzdienstleister MLP durchsetzen, der internationale Praktika bei weltweit agierenden Unternehmen vergibt.

Meldung aufrufen

ISM-Studierende erfolgreich bei der Champions Trophy in Hamburg

Sie kamen als Underdog und waren am Ende der große Gewinner. Studierende der ISM Frankfurt haben in diesem Jahr erstmals an der Champions Trophy der Bucerius Law School in Hamburg teilgenommen – und konnten sich direkt gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. In einem spannenden Basketball-Finale schlugen sie den Favoriten aus Bayreuth und kehrten glücklich mit dem Sieger-Pokal zurück in die Mainmetropole.

Meldung aufrufen

Vom Profi lernen - Tchibo General Manager Sales zu Gast an der ISM

Ob in der Wirtschaft oder im Alltag – die Fähigkeit zu verhandeln ist in vielen Lebenssituationen gefragt. Tipps von einem echten Profi gab es an der ISM Hamburg von Önal Öncebe. Der General Manager Sales bei Tchibo gab den Studierenden aus dem zweiten Semester B.A. Global Brand & Fashion Management spannende Einblicke in Verhandlungsprozesse.

Meldung aufrufen

Tourismus-Vorlesung mal anders - Studierende besuchen Forsthaus Wörnbrunn

Raus aus der Stadt und rein in die Natur ging es für Studierende aus dem B.A. Tourismus & Event Management gemeinsam mit Prof. Dr. Dieter Schlesinger und Dr. Tatjana Rehklau. In der Idylle des oberbayerischen Grünwalds erfuhren die ISMler aus München mehr über Naherholungstourismus, Forstwirtschaft und alles rund um den Hotelbetrieb im Forsthaus Wörnbrunn.

Meldung aufrufen

Vom Einstieg in die Berufswelt und dem Berateralltag bei Kienbaum

Denise Lennartz hat den Berufseinstieg in die Berater-Branche geschafft. Schon während ihres Psychologie-Studiums an der Universität Trier war sie 25 Stunden pro Woche im Executive Search „Top Level“ bei Kienbaum tätig. Im Rahmen eines vom Career Center organisierten Vortrags hat sie ihre Erfahrungen an die Studierenden der ISM Dortmund weitergegeben.

Meldung aufrufen

Vom Flop-Manager zum Top-Manager - Der Upstalsboom Weg

Die friesische Hotelkette Upstalsboom mauserte sich vom unbeliebten Arbeitgeber zum mehrfach ausgezeichneten Hotelbetreiber, der viel Wert auf glückliche Mitarbeiter legt. Wie der Kulturwandel dem Unternehmen gelungen ist, erfuhren die Studierenden aus dem M.A. Psychology & Management gemeinsam mit Prof. Dr. Ute Rademacher bei einer Exkursion nach Varel zum Landhotel Friesland.  

Meldung aufrufen

Forum Entrepreneurship: Von der Idee zum eigenem Start-up

Viele Studierende träumen davon, nach dem Studium ihr eigener Chef zu werden. Beim Forum Entrepreneurship der ISM am 20. Mai 2016 in der Wayra Academy in München konnten die Teilnehmer sich mit erfahrenen Vertretern der Start-up-Szene austauschen und wertvolle Tipps für den Weg in die Selbstständigkeit bekommen.

Meldung aufrufen

Vodafone-Workshop ermöglicht Einblick in den Geschäftskundenvertrieb

45 Millionen Kunden in Deutschland und mehr als das Zehnfache weltweit – Vodafone gehört zweifellos zu den erfolgreichsten Telekommunikationsanbietern. 33 Prozent seines Umsatzes macht das Unternehmen aber nicht mit klassischen Mobilfunkverträgen, sondern im B2B-Bereich.  Zu den Vertriebsstrategien im sogenannten „Enterprise Sales“ haben die Vodafone-Vertreter Nina Bierwirth, Sven Strangalies und Christoph Völkel am Campus Dortmund einen Workshop veranstaltet. Koordiniert wurde die Veranstaltung vom Career Center.

Meldung aufrufen

Sonne im Programm - Reise-Shopping-Erlebnis in München

Griechenland, Türkei, Mallorca – bei sonnenklar.TV geht es Schlag auf Schlag. Der private Fernsehsender verkauft Urlaubsreisen aller Art und Preiskategorie zum jeweils günstigsten Preis und macht damit jährlich einen Umsatz von über 200 Millionen Euro. Studierende der ISM Stuttgart haben sich auf den Weg ins Münchener Studio gemacht, um sich vor Ort ein Bild von Verkaufsstrategien und Marketing des Senders zu machen.

Meldung aufrufen

Traumjob Träume verkaufen - Vertriebsleiter von Schauinsland-Reisen hält Vortrag

„Touristik muss man leben“, sagt Detlef Schroer und man sieht ihm an, dass er das tut. Schroer ist Leiter Vertrieb bei Schauinsland-Reisen und hat den Studierenden des Bachelor-Studiengangs Tourism & Event Management die Arbeit bei einem der größten deutschen Reiseveranstalter vorgestellt.

Meldung aufrufen

Alles ist vernetzt - ISM Symposium zur Industrie 4.0

Wenn bei einem Unfall Autos Signale senden, um über die Gefahrenstelle zu informieren und Bauteile eigenständig mit der Produktionsanlage kommunizieren, dann sprechen Wirtschaftsexperten von Industrie 4.0. Getrieben durch den digitalen Wandel vernetzen sich Menschen, Maschinen und industrielle Prozesse und verändern dadurch bestehende Geschäftsmodelle. Auch Wertschöpfungsketten und das Arbeitsumfeld von Millionen Arbeitnehmern werden sich wandeln. Wie der Wirtschaftsstandort Deutschland die Potenziale der Industrie 4.0 nutzt und welche Herausforderungen bevorstehen, darüber diskutierten Experten aus Industrie, Wirtschaft und Gewerkschaften beim ISM Symposium am 15. April an der ISM Dortmund.

Meldung aufrufen

Fernöstliche Lehre - Von Katzencafés und Modeljobs

Uralte Tempel, moderne Shoppingmeilen, riesige Basare und glitzernde Hochhäuser – die südkoreanische Metropole Seoul ist voll spannender Kontraste. Für rund vier Monate mischt sich ISM-Studentin Janine Schubert für ihr Auslandssemester unter die rund 20 Millionen Einwohner.

Meldung aufrufen

Die Modebranche in all ihren Facetten - Ein Auslandssemester in London

Vor Paris und Mailand muss sich London als aufstrebende Modemetropole längst nicht mehr verstecken. Seit dem Sommersemester 2016 können ISM-Studierende aus dem B.A. Global Brand & Fashion Management an der University of the Arts in London, eine der größten und renommiertesten Hochschulen für Kunst in Europa, ihr Auslandssemester verbringen. Michael Kuhn ist einer von ihnen.

Meldung aufrufen

Neue Partnerhochschule: The University of New York in Prague

Ihren Ruf als „Goldene Stadt“ hat Prag nicht von Ungefähr. Die Stadt mit den zahlreichen Brücken und vergoldeten Turmspitzen zieht jedes Jahr mehrere Millionen Touristen an – und künftig auch Studierende der ISM. Denn die University of New York in Prague (UNYP) ist neue Partnerhochschule im ISM-Netzwerk.

Meldung aufrufen

Die Stiefelspezialisten: Modemanagementstudenten zu Gast bei AIGLE

Es gibt Gummistiefel und es gibt AIGLE. Der französische Hersteller ist seit 1853 Meister in der Herstellung von Gummistiefeln und Funktionskleidung. Das Traditionsunternehmen hat sich seither einen Namen mit seiner hohen Fertigungs- und Produktqualität gemacht. Davon konnten sich jetzt auch 16 Studierende des Dortmunder Bachelor-Studiengangs Global Brand & Fashion Management überzeugen.

Meldung aufrufen

Was steckt in BWL? - Workshop "Management erleben" an der ISM

Das Abitur vor Augen aber noch nicht ganz sicher, ob ein BWL-Studium das Richtige ist? In dieser Phase kann der Workshop „Management erleben“ Orientierung verschaffen. Am 24. März erfuhren Schülerinnen und Schüler an den ISM-Standorten Dortmund, Frankfurt/Main, München, Köln und Stuttgart mehr über das Studienangebot der ISM – und vor allem über sich selbst.

Meldung aufrufen

ISM-Erstsemester erhalten Einblick in den Wirtschaftsstandort München

Über anderthalb Millionen Einwohner, zahlreiche namhafte Markenunternehmen und das größte Volksfest der Welt: Keine Frage, München ist eine der attraktivsten Städte Deutschlands. In der letzten Woche haben am Campus München die neuen Erstsemester ihr Studium an der ISM begonnen.

Meldung aufrufen

Praxisorientierte Ausbildung zum Coach mit dem Kienbaum Institut @ ISM

Das Kienbaum Institut@ ISM für Leadership & Transformation bietet ab Mitte dieses Jahres eine eigene Coaching-Ausbildung an. Während der praxisorientierten Ausbildung erwerben die Teilnehmer die persönlichen Fähigkeiten und Kompetenzen, um Beratungsprozesse mit Einzelnen, Gruppen oder Teams souverän zu gestalten und durchzuführen.

Meldung aufrufen

Luxus zum Anfassen: Exkursion ins Porsche Museum

Regelmäßig wird der Automobilhersteller Porsche von Hochschulabsolventen unter die beliebtesten Arbeitgeber gewählt. Am ISM-Standort Stuttgart machten sich Studierende im Studiengang Tourismus- und Eventmanagement auf ins nahe gelegene Zuffenhausen, um der Faszination Porsche nachzuspüren.

Meldung aufrufen

Medien im Wandel - Exkursion zum Lensing-Wolff-Verlag

Der Campus, die Hochschullehrer, die Kommilitonen – zu Studienbeginn ist zunächst alles neu und unbekannt. In ihrer ersten Woche bekommen die Erstsemester deshalb eine Einführung in die Dinge, die ein Studium an der ISM ausmacht – von der EDV bis zur Studienorganisation. Damit der Blick über den Tellerrand auch nicht zu kurz kommt, haben Erstsemester der ISM Dortmund direkt am zweiten Studientag einen Blick hinter die Kulissen des Lensing-Wolff-Verlages geworfen.

Meldung aufrufen

Join the best: ISM-Studentin erhält Stipendium

Jedes Jahr vergibt die Initiative „Join the best“ vom Finanzdienstleister MLP internationale Praktika bei weltweit agierenden Unternehmen. Aus rund 3.000 Bewerbern wurde Kim Knaack für einen der begehrten Plätze im Stipendienprogramm ausgewählt. Noch in diesem Jahr wird die ISM-Studentin ein Praktikum bei der Axel Springer SE in London oder New York absolvieren.

Meldung aufrufen

ISM ermöglicht Doppelabschluss mit australischer Universität

Mit dem Double Degree bietet die International School of Management Studierenden die Möglichkeit, neben dem Master-Abschluss der ISM zusätzlich einen Master an einer internationalen Partnerhochschule zu absolvieren. Neu in diesem Netzwerk ist die University of the Sunshine Coast (USC) in Australien. Das Besondere daran: der Doppelabschluss kann mit nur einem einzigen Auslandssemester erworben werden.

Meldung aufrufen

Neue Gaststudenten an der ISM

„Welcome“, „bienvenue“, „vitaj“ – insgesamt 103 Gaststudenten aus aller Welt begrüßt die ISM zum Sommersemester 2016. Im Rahmen des Orientation Day gab das International Office einen ersten Vorgeschmack darauf, was die Studenten in Deutschland in den nächsten Monaten erwartet.

Meldung aufrufen

Neu erschienen: ISM News 01/2016

Die aktuelle Ausgabe der ISM News präsentiert spannende Themen rund um die International School of Management – vom ISM Career Day am 22. April 2016, dem neuen Institute for Real Estate & Location Research bis hin zur Intensivierung der internationalen Ausrichtung in den beiden Master-Programmen Luxury Fashion & Sales Management und Strategic Marketing Management.

Meldung aufrufen

Als Praktikantin im ältesten Automobilwerk der Welt

Wer sich auf die Suche nach den Wurzeln der Automobilindustrie macht, der landet früher oder später in Gaggenau. Hier, im beschaulichen Murgtal bei Karlsruhe, wurde 1894 das traditionsreiche Mercedes-Benz Werk gegründet, das heute als ältestes Automobilwerk der Welt gilt. Auf einer Fläche von ca. 781.000m² arbeiten rund 6.600 Mitarbeiter – und für sechs Monate auch ISM-Studentin Nadine Hundsdorfer.

Meldung aufrufen

Zum Anfassen: Stuttgarter Studierende erkunden die Erlebniswelt Steiff

Sie sind begehrte Sammlerstücke, geliebtes Spielzeug oder schöne Kindheitserinnerung – die Kuscheltiere der Marke Steiff haben vor über 100 Jahren den Siegeszug in die deutschen Kinderzimmer angetreten. Warum die Plüschtiere mit dem Knopf im Ohr auch heute noch eine Faszination auf Jung und Alt ausüben, erkundeten Studierende vom Campus Stuttgart bei einem Besuch des Steiff Museums.

Meldung aufrufen