Das Marketing Department hat sich auf die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen spezialisiert. Im B.A. Marketing & Communications Management, dem dualen Studiengang mit der Ausrichtung Marketing sowie dem M.A. Strategic Marketing Management lernen Sie, Bedürfnisse bei Kunden zu analysieren und dies zielgerichtet zur Verkaufssteigerung zu nutzen. Auch berufsbegleitend wird Marketing an der ISM in Bachelor und Master angeboten – hier in Kombination mit Vertriebsthemen.

Prof. Dr. Arne Westermann

Prof. Dr. Arne Westermann

Departmentleiter;
Studiengangsleiter M.A. Strategic Marketing Management
Institutsleiter Brand & Retail Management Institute @ ISM

  • Consultant und Projektleiter bei einer führenden Kommunikationsagentur
  • Inhaber und Geschäftsführer von w.komm Kommunikationsberatung
  • Umfassende Beratungserfahrungen

Über Prof. Dr. Arne Westermann mehr erfahren

"Strategisches Kommunikationsmanagement und eine hieraus resultierende, erfolgreiche Kommunikation setzen gleichermaßen ein profundes Wissen hinsichtlich des wissenschaftlich-theoretischen Hintergrunds wie auch praktische Fähigkeiten voraus. Beides den Studierenden in enger Verzahnung miteinander zu vermitteln ist das Ziel meiner Lehre, denn die Kombination von Fähigkeiten in Theorie und Praxis ist die Basis für den beruflichen Erfolg. Eine hohe Praxisrelevanz strebe ich auch in meiner Forschung insbesondere in den Bereichen Online-Kommunikation und Berufsfeldforschung sowie Kommunikationsstrategien an."

Westermann hat an der Ruhr-Universität Bochum Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Anglistik und Romanistik studiert. Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für internationale Kommunikation tätig, wo er zum Thema Unternehmenskommunikation im Internet promovierte. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen gehört unter anderem die Düsseldorfer Agentur komm.passion. Darüber hinaus arbeitete er mehrere Jahre als selbstständiger Kommunikationsberater. Vor seinem Wechsel an die ISM war er Professor für Kommunikationsmanagement und Leiter des Departments Corporate Communications an der Quadriga Hochschule Berlin. Westermann leitet an der ISM das 2016 gegründete Brand & Retail Management Institute sowie den Master-Studiengang Strategic Marketing Management.

 

Prof. Dr. Klaus Mühlbäck

Prof. Dr. Klaus Mühlbäck

Stellvertretender Departmentleiter

  • Strategic Director, Gummiwerk Kraiburg Austria, Geretsberg (Österreich)
  • Leiter Internationaler Vertieb & Marketing, Rösler-Gruppe Verwaltungs GmbH
  • Projektleiter Goodway Rubber Industries SDN BHD,Nilai (Malaysia)

Über Prof. Dr. Klaus Mühlbäck mehr erfahren

Marketing basiert im Grunde auf wenigen Fundamenten: den Menschen mit seinen Bedürfnissen, Wünschen und Träumen in den Mittelpunkt des Denkens und Handelns zu stellen, einzigartig und unverwechselbar zu sein, immer bereit für Veränderung und Innovation, Ziele und einen Weg dorthin zu haben. Grundsätze, die auch mich und die Beziehungen zu meinen Mitmenschen prägen – mit Engagement, Verantwortung, Mut, Neugier, gegenseitigem Respekt und nicht zuletzt auch Spaß bei dem, was man tut. Ich sehe es als meine Aufgabe, diese Grundwerte jungen Menschen während ihres Studiums mit auf den Weg ihres Lebens zu geben.

Mühlbäck hat Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing an der Fachhochschule Rosenheim und der Seinäjoen Business School in Finnland studiert. Anschließend war er in verschiedenen Positionen beim Gummiwerk KRAIBURG Austria GmbH & Co. im österreichischen Geretsberg tätig. Parallel zu seiner Promotion an der Wirtschaftsuniversität Bratislava war Mühlbäck Mitglied der strategischen Geschäftsleitung der Rösler-Gruppe. Seit 2009 ist er Mitglied der Geschäftsleitung der Simkovic-Group. Seit 2010 unterrichtet Mühlbäck Marketing, Kommunikations- und Markenmanagement, Corporate Identity, Werbestrategien und -medien sowie Internationalen Handel und Verkauf am ISM-Campus München. Mühlbäck ist seit nahezu zehn Jahren als Hochschullehrer tätig, darunter auch als Gastdozent an der Universiti Kuala Lumpur, Malaysia.

 

Prof. Dr. Lars-Gunnar Frahm

Prof. Dr. Lars-Gunnar Frahm

  • Promovierter Dozent für Betriebswirtschaftslehre mit fundierter akademischer und praktischer Ausbildung sowie umfangreicher Lehrerfahrung an diversen privaten Hochschulen
  • Projektmanagement- und Consultingerfahrung durch Mitarbeit in verschiedenen Marketing- und Marktforschungsprojekten

Über Prof. Dr. Lars-Gunnar Frahm mehr erfahren

Mein Engagement in der Lehre sowie meine Freude daran werden maßgeblich davon getragen, dass ich die Vermittlung von betriebswirtschaftlichem Know-how an junge Führungsnachwuchskräfte als eine sehr wichtige Aufgabe ansehe und als meine ganz persönliche Berufung empfinde, die ich mit viel Begeisterung ausführe. Dabei ist mir ein Theorie-Praxis-Transfer ganz besonders wichtig.

Nach einer Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei der Edeka Zentrale AG studierte Frahm Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg, wo er später auch im Bereich Markenmanagement und Markencontrolling promovierte. Er verfügt durch seine langjährige Lehrtätigkeit als freier Dozent an diversen privaten Hochschulen über umfangreiche Lehrerfahrung in den Bereichen Marketing, Marktforschung, Management und engagierte sich in der Praxis im Rahmen von verschiedenen Marketing- und Marktforschungsprojekten. Seit September 2014 ist er an der ISM als freier Dozent tätig; seit September 2016 verstärkt er die ISM Hamburg als hauptamtlicher Professor im Bereich Marketing und Unternehmensführung.

 

Prof. Dr. Frauke Bender

Prof. Dr. Frauke Bender


  • Leiterin Kommunikation und Unternehmensentwicklung, WRW GmbH
  • Leiterin Unternehmenskommunikation, Deutsche Annington Immobilien GmbH
  • Associate Director of Communications, German American Chamber of Commerce

Über Prof. Dr. Frauke Bender mehr erfahren

„Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun“ wusste schon Johann Wolfgang von Goethe. Der Erwerb der Wissensgrundlagen kann nur ein Etappenziel sein, denn am Ende kommt es nicht zuletzt auch auf die Anwendung und praktische Umsetzung der erworbenen Kenntnisse an. Meine zentrale Aufgabe als Hochschullehrerin sehe ich in der Vermittlung dieses Transfers.

Bender hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Betriebswirtschaftslehre studiert. Mit Abschluss ihres Studiums war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster tätig und promovierte parallel dazu. Nach ihrer Promotion arbeitete sie in New York als Associate Director of Communications bei der German American Chamber of Commerce. Anschließend folgten weitere berufliche Stationen – unter anderem bei der Deutschen Annington Immobilien GmbH in Bochum als Leiterin der Unternehmenskommunikation und bei der WRW GmbH in Düsseldorf als Leiterin Kommunikation und Unternehmensentwicklung. Seit September 2010 unterrichtet sie an der ISM. Seit dem 1. Oktober 2013 verantwortet sie den Bereich Marketing in Hamburg. Ebenfalls im Oktober 2013 folgte die Ernennung zur Professorin.

 

Prof. Dr. Eckhard Marten

Prof. Dr. Eckhard Marten


  • Reporter und Redakteur für die ARD
  • Pressesprecher und Leiter Unternehmenskommunikation bei Landesbank Baden-Württemberg und Allianz Lebensversicherung

Über Prof. Dr. Eckhard Marten mehr erfahren

"Leidenschaft für die Lehre" – das hat mich ein Leben lang geleitet und schließlich zur ISM geführt. Als Schüler gab ich Nachhilfe, als Student hielt ich Seminare, als Reporter bildete ich Volontäre aus und als Manager begleitete ich Trainees. (Junge) Menschen faszinieren mich einfach und ich gehe gern ein Stück des Weges mit ihnen gemeinsam. Dabei ist mir vor allem die richtige Mischung aus wissenschaftlicher Durchdringung und beruflichem Handwerk ein Anliegen. Meine Studenten sollen einmal sagen können: "Bei Marten habe ich was für’s Leben gelernt."

Marten hat Journalistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München studiert und parallel dazu eine Berufsausbildung zum Redakteur an der Deutschen Journalistenschule absolviert. Nach seiner Promotion über das Deutschlandbild in amerikanischen Medien war der Diplom-Journalist als Reporter und Redakteur für die ARD sowie als Pressesprecher für namhafte Firmen tätig. Berufliche Stationen waren unter anderem die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) und die Allianz. Zuletzt arbeitete Marten als Leiter Kommunikation bei der Allianz Deutschland AG in München und Stuttgart. Gleichzeitig unterrichtete er als Lehrbeauftragter an der Universität Hohenheim. Seit 2013 ist Marten als Professor für Marketing- und Kommunikationsmanagement an der ISM in Frankfurt tätig.

 

 

Prof. Dr. Christoph Moss

Prof. Dr. Christoph Moss


  • Geschäftsführender Gesellschafter mediamoss GmbH
  • Leiter der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten
  • Verantwortlicher Redakteur beim Handelsblatt
  • Deutsche Bank, Mitteldeutscher Rundfunk, Wallstreet Journal

Über Prof. Dr. Christoph Moss mehr erfahren

„Kommunikation ist die Triebfeder jedes Zusammenlebens. Wer digitale Prozesse verstehen will, muss wissen, wie Menschen miteinander umgehen. Dieses Grundverständnis ist wesentlicher Bestandteil der Ausbildung an der ISM. Wer Menschen begeistern will, muss kommunizieren können.“

Prof. Dr. Christoph Moss unterrichtet Marketing und Kommunikation an der ISM in Dortmund und Köln. Er gilt als Experte für Newsroom-Organisation und hat schon zahlreiche Projekte dazu umgesetzt - etwa bei Siemens, Datev oder Sanofi Deutschland. Neben Stationen an weiteren Hochschulen arbeitete Christoph Moss bei der Deutschen Bank sowie bei Sendern und Zeitungen in Düsseldorf, Passau, Dresden, Dortmund, Brüssel und Paris. Er war Verantwortlicher Redakteur beim Handelsblatt und leitete die Georg-von-Holtzbrinckschule für Wirtschaftsjournalisten. Christoph Moss ist Buchautor sowie geschäftsführender Gesellschafter der Kommunikationsagentur mediamoss in Dortmund und Stuttgart. Er betreut dort Mandate für Porsche, Nagel, RSM, Grundl, Signal Iduna und Borussia Dortmund. Er ist Mitglied in den Juries der Econ Awards Unternehmenskommunikation, Fox Awards und bei Best of Content Marketing.

 

Prof. Dr. Martin Ohlwein

Prof. Dr. Martin Ohlwein


  • Berater & Coach, Professor Ohlwein Unternehmensberatung
  • Marketing & Channel Director, Hilti Emirates L.L.C.
  • Projektleiter Consart Management Consultants
  • Consultant bei The Boston Consulting Group

Über Prof. Dr. Martin Ohlwein mehr erfahren

„Alles bewegt sich fort und nichts bleibt“ hat bereits vor rund 2.500 Jahren der griechische Philosoph Heraklit formuliert. Die Welt verändert sich, immer und überall. Nach allgemeiner Einschätzung nehmen jedoch die Geschwindigkeit, mit der sich dieser Wandel vollzieht, und das Ausmaß der Veränderungen zu. In einer derart dynamischen Wettbewerbsumwelt sind Stillstand und Bewahren für Unternehmen keine Option. Entsprechend wichtig, jedoch bei weitem nicht selbstverständlich ist die Fähigkeit von Organisationen, sich zu verändern. Führungskräfte müssen diesen Wandel gestalten, und als Hochschule müssen wir dazu befähigen, Veränderungen zu erkennen, deren Bedeutung einzuschätzen und angemessen darauf zu reagieren.

Ohlwein hat an der Universität Mannheim Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing, Internationales Management und Statistik studiert. Parallel zu seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am dortigen Lehrstuhl für Marketing promovierte er und beriet Unternehmen zu den Themen Kundenzufriedenheit und Markenmanagement. Nach beruflichen Stationen bei Unternehmungsberatungen, darunter die Boston Consulting Group GmbH, übernahm er Führungsaufgaben in der Hilti-Unternehmensgruppe. Hier war er in der Konzernzentrale in Liechtenstein als Leiter der Konzernmarktforschung und Mitglied des Brand Management Lead Teams tätig bevor er in die Geschäftsführung von Hilti in den Vereinigten Arabischen Emiraten eintrat, in der er als Direktor das Marketing und die Vertriebskanäle verantwortete. Seit September 2011 verstärkt Ohlwein als Hochschullehrer für Marketing und Strategisches Management den Campus Frankfurt/Main der ISM.

 

Prof. Dr. Tu-Lam Pham

Prof. Dr. Tu-Lam Pham


  • Gründer und Geschäftsführer von Digital IQ
  • Gründer von ENAMORA
  • Director E-Commerce Consulting bei Netrada
  • Head of Performance Marketing bei ProSiebenSat1/Seven Ventures

Über Prof. Dr. Tu-Lam Pham mehr erfahren

Die Digitalisierung erfasst jeden Bereich unseres Alltags und auch der Wirtschaft. Neue Technologien führen zu neuem Nutzerverhalten, was wiederum zu neuen Geschäftsmodellen führt. E-Commerce revolutioniert den Handel, Social Media die Medienwelt, das selbstfahrende Auto die Automobilbranche und FinTech die Finanzbranche. Mobile Technologien, Big Data und künstliche Intelligenz werden sämtliche Branchen dramatisch verändern. Auch an der ISM tragen wir diesen Entwicklungen Rechnung und haben daher Online Marketing, E-Commerce und Social Media zu festen Bestandteilen unseres Lehrprogramms gemacht.

Seit 2015 lehrt Prof. Dr. Tu-Lam Pham im Bereich Online Marketing, E-Commerce und Entrepreneurship an der ISM München. Er bringt über acht Jahre Führungserfahrung im Bereich Digital Business mit. Pham ist Gründer und Geschäftsführer von Digital IQ, einem Beratungs- und Trainingsunternehmen für digitale Geschäftsmodelle, Online Marketing und Social Media. Weiterhin war er Gründer von ENAMORA, dem führenden Onlineshop für Bodywear. Als Director E-Commerce Consulting bei Netrada arbeitete er eng mit führenden Modemarken wie Hugo Boss zusammen. Seit 2013 war Pham als Head of Performance Marketing bei ProSiebenSat1/Seven Ventures tätig. Seine Expertise erstreckt sich auf die Bereiche Digitalisierung, Innovation, Entrepreneurship, E-Commerce, Online-Marketing, Social Media, Venture Capital, Retail sowie Mode- und Luxusgüter. Seinen Master sowie seine Promotion in Volkswirtschaftslehre absolvierte er an den Universitäten Mannheim, Toulouse, München und Cambridge.

 

Prof. Dr. Marcus Simon

Prof. Dr. Marcus Simon

Studiengangsleiter B.A. Marketing & Communications Management

  • PR-Beratung
  • Unternehmenskommunikation
  • Verantwortlicher Redakteur: (e)Market, w&v Werben & Verkaufen

Über Prof. Dr. Marcus Simon mehr erfahren

„Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.“ Dieser Satz von Sokrates ist mein innerer Motor. Nie aufhören, neugierig zu sein, nie stehen bleiben und sich mit dem Erreichten behaglich einrichten! Dass es Spaß macht, Neues zu entdecken, versuche ich auch meinen Studierenden weiterzugeben.

Simon absolvierte zunächst ein Studium der Neueren Sprach- und Literaturwissenschaft sowie der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes. Um nicht allein auf kulturelle Fragen spezialisiert zu sein, eignete er sich an der Universität zusätzlich volkswirtschaftliche Kenntnisse an. Nach seinem Abschluss 1998 begann Simon ein Volontariat beim Konstanzer Forum Verlag und engagierte sich im Anschluss als Redakteur der Fachzeitschrift Market in München. Ab 2000 verantwortete er den Online-Auftritt des Magazins. Ab 2002 arbeitete er als selbstständiger Journalist und Autor unter anderem in der Unternehmenskommunikation von T-Systems. Darüber hinaus schrieb er für den Süddeutschen Verlag sowie die Saarbrücker Zeitung, war in leitender redaktioneller Position für den Online-Auftritt von W&V tätig und verantwortete die Forschungsredaktion der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. Neben seinem beruflichen Engagement promovierte Simon berufsbegleitend im Jahr 2005 mit einer Dissertation zum Leben und Werk Arno Schmidts.

 

Dr. Meike Terstiege

Dr. Meike Terstiege


  • Strategisches Marketing bei Generali Holding
  • Strategische Planung bei Edelman / McCann-Erickson / Ogilvy / BBDO
  • Managing Direcotr bei der Genactis GmbH & der RSG GmbH

Über Dr. Meike Terstiege mehr erfahren

Die Wirtschaftswelt sieht sich heute und in Zukunft mit extrem dynamischen Umbrüchen konfrontiert. Grenzen zwischen Märkten, Wettbewerbern, Segmenten und Zielgruppen verschwimmen zusehends. Diese Herausforderungen als Chancen zu nutzen ist der erste Schritt zu (langfristigem) Unternehmenserfolg. Dafür reichen ein passives „sich am Wettbewerb orientieren“ oder auf Veränderungen des Marktes allein zu reagieren nicht aus. Aus Marketingsicht entscheidend sind vielmehr ein engagiertes Kommunizieren mit allen Stakeholdern und das proaktive (Mit-)Gestalten des Marktes. Dem Strategischem Marketing Management kommt daher eine Schlüsselrolle zu, wenn es um Wettbewerbsvorteile und Marktführerschaft in einer sich rasant verändernden Umwelt geht. Wir, die ISM, tragen entscheidend dazu bei, (zukünftigen) Führungskräften genau die Skills zu vermitteln, die unverzichtbar sind für eine zukunftsorientierte Marketingausrichtung und richtungsweisende Managementstrategien.

Dr. Meike Terstiege hat Wirtschaftspsychologie auf Diplom an der Universität Mannheim studiert. Berufserfahrungen sammelte sie unter anderem im Strategischen Marketing der Generali Holding und bei Henkel, zudem war Terstiege u.a. im Management und der Strategischen Planung der Werbe- und Kommunikationsagenturen McCann-Erickson, Ogilvy und Edelmann tätig. Die ISM Dortmund verstärkt sie seit Oktober 2016 im Bereich Handelsmarketing und Konsumgütermanagement.